Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Afrika Cup: Tunesien bezwingt Marokko

© dapd

23.01.2012

Gruppe C Afrika Cup: Tunesien bezwingt Marokko

Gernot Rohr siegt mit Gabun.

Libreville – Tunesien ist mit einem hart erkämpften Sieg in den Afrika-Cup gestartet. Das Team mit den Bundesliga-Profis Sami Allagui (Mainz) und Karim Haggui (Hannover) gewann am Montagabend in Libreville (Gabun) gegen die vom Belgier Eric Gerets trainierte Auswahl Marokkos knapp 2:1 (1:0). Khaled Korbi brachte den Afrikameister von 2004 mit einem Freistoß in Führung (34.). Youssef Msakni erhöhte nach schönem Solo (76.); die Marokkaner schafften trotz guter Gelegenheiten erst in der 86. Minute durch Kapitän Houssine Kharja ihr einziges Tor.

In der gleichen Gruppe hatte zuvor der deutsch-französische Coach Gernot Rohr mit Co-Gastgeber Gabun 2:0 (2:0) gegen Niger gewonnen. Pierre-Emerick Aubameyang (30. Minute) und Stephane Nguema (44.) trafen in der ersten Hälfte. Afrika-Cup-Debütant Niger war im Stade de l’Amitie von Libreville klar unterlegen.

“Das ist ein guter Start”, sagte Rohr, zügelte aber die Euphorie im Gastgeberland: “Wir haben das Spiel gewonnen, aber das Schwierigste liegt noch vor uns. Morgen müssen wir uns auf Marokko vorbereiten.”

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/afrika-cup-tunesien-bezwingt-marokko-35783.html

Weitere Nachrichten

Union Berlin Stadion Fussball

© Platte / CC BY-SA 3.0

Fußball Fälle von Fangewalt nehmen massiv zu

In Sachsen-Anhalt sind gewaltbereite Fußballfans zu einem wachsenden Problem für die öffentliche Sicherheit geworden. Das berichtet die in Halle ...

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Josip Drmic 2015

© Steindy / CC BY-SA 3.0

1. Bundesliga Drmic kämpft um Comeback bei Borussia Mönchengladbach

Josip Drmic hat sich nach seinem Knorpelschaden Gedanken um seine Karriere gemacht. Doch er hat nicht aufgegeben und kämpft um sein Comeback. "Ich habe ...

Weitere Schlagzeilen