Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Verschwundene Wanderer möglicherweise entführt

© dts Nachrichtenagentur

28.08.2011

Afghanistan Verschwundene Wanderer möglicherweise entführt

Handys der Männer mittlerweile nicht mehr erreichbar.

Berlin/Kabul – Der Krisenstab im Auswärtigen Amt rechnet damit, dass die beiden in Afghanistan verschwundenen deutschen Entwicklungshelfer entführt worden sind. Das meldet der „Spiegel“. Die Männer seien erfahrene Wanderer gewesen, die bereits häufiger in den Bergen bei Kabul unterwegs gewesen seien und sich dort ausgekannt hätten, heißt es. Zudem seien die Handys der Männer mittlerweile nicht mehr erreichbar.

Willi E. aus Baden-Württemberg und Siegbert E. aus Sachsen waren am Freitag vor gut einer Woche als vermisst gemeldet worden, nachdem sie in der Provinz Parwan nicht wie verabredet zu ihrem wartenden Fahrer zurückgekehrt waren. Zu Beginn des Ausflugs hatten die beiden Männer noch mit Bekannten telefoniert und dabei keine Zwischenfälle erwähnt, dann war der Kontakt abgerissen. Willi E. ist Mitarbeiter bei der staatlichen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit, Siegbert S. gehört einer christlichen Missionsbewegung an.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/afghanistan-verschwundene-deutsche-wanderer-moeglicherweise-entfuehrt-26833.html

Weitere Nachrichten

Polizei

© ank / newsburger.de

Getöteter Fünfjähriger in Viersen Jugendamt soll von Problemen in Familie gewusst haben

Im Fall des in Viersen gewaltsam ums Leben gekommenen Luca war den Behörden offenbar schon länger bekannt, dass es Probleme in der Familie des ...

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Frau Füße

© fraschei - Fotolia.com

Studie Deutschland hat weniger Sex – bis auf die Älteren

Zwei Drittel aller Deutschen sind sexuell aktiv - weniger als vor zehn oder 20 Jahren. Das liegt vor allem an der zunehmenden Unlust junger Singles. ...

Weitere Schlagzeilen