Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

02.11.2009

Afghanische Wahlkommission sagt Stichwahl ab und erklärt Karsai zum Sieger

Kabul – Die afghanische Wahlkommission IEC hat heute die für den 7. November geplante Stichwahl um das Präsidentenamt abgesagt und Amtsinhaber Hamid Karsai zum Sieger erklärt. Das sagte ein Vertreter des Gremiums gegenüber Journalisten. Gestern hatte der Herausforderer von Präsident Hamid Karsai, Abdullah Abdullah, seine Kandidatur zurückgezogen. Als Grund nannte er die gescheiterten Gespräche mit Karsai. Zudem seien seine Forderungen nach einem neuen Vorsitzenden für die Wahlkommission nicht erfüllt worden. In der Wahl im August hatte es massiven Wahlbetrug gegeben. Karsai hatte nach der Rede von Abdullah angekündigt, auch ohne Gegenkandidat an der Abstimmung festzuhalten. Auch die IEC hatte zunächst noch erklärt, dass die Stichwahl stattfinden werde. Heute Morgen traf überraschend UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon zu einem Besuch in Afghanistan ein. Nach Angaben eines Sprechers der UN wolle Ban sowohl mit Karsai als auch mit Abdullah zu Gesprächen zusammenkommen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/afghanische-wahlkommission-sagt-stichwahl-ab-und-erklaert-karsai-zum-sieger-3192.html

Weitere Nachrichten

Frauke Petry AfD 2015

AfD-Bundesparteitag in Essen © Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

IW-Studie Einkommen spielt bei AfD-Anhängern keine Rolle

Wähler mit geringen Einkommen in Deutschland entscheiden sich deutlich seltener für eine rechtspopulistische Partei als Geringverdiener in anderen ...

Frank-Walter Steinmeier SPD

© Tobias Kleinschmidt - securityconference.de / CC BY 3.0 DE

Linke Steinmeier zu Einsatz für sozialen Zusammenhalt aufgefordert

Die Linke hat den neu gewählten Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier aufgefordert, sich für den sozialen Zusammenhalt in Deutschland einzusetzen. "Das ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Weitere Schlagzeilen