Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Frauke Petry

© Tom Dräscher / CC BY-SA 3.0

02.02.2016

AfD Hampel sieht keinen Grund für Rücktritt von Petry

„Ich glaube, dass Frauke Petry sich in dem Interview zu dieser Aussage gedrängt fühlte.“

Osnabrück – Im innerparteilichen Streit um die Zukunft von Frauke Petry (Foto) an der Spitze der Partei „Alternative für Deutschland“ (AfD) gibt es Rückendeckung vom Bundesvorstand. In einem Gespräch mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Mittwoch) sagte der niedersächsische Landesvorsitzende Armin Paul Hampel: „Ich bin der Überzeugung, dass Frau Petry die Unterstützung des Bundesvorstandes braucht und hat.“ Dies sei bei einer Telefonkonferenz klar geworden.

Hampel, der auch Mitglied im Bundesvorstand ist, sieht keinen Anlass für einen Rücktritt von Petry nach ihren Äußerungen zum Schusswaffeneinsatz gegen Flüchtlinge an der Grenze. „Ich bin kein Freund von radikalen Lösungen“, sagte Hampel. „Ein Vorstand muss sich immer neu beweisen, sei es in der Politik oder im Fußball. Nach dem Spiel ist immer vor dem Spiel.“

Hampel distanzierte sich inhaltlich von den „nicht haltbaren Äußerungen“, nahm Petry aber auch in Schutz und sagte: „Ich glaube, dass Frauke Petry sich in dem Interview zu dieser Aussage gedrängt fühlte. Ich bin überzeugt davon, dass 90 Prozent aller AfD-Mitglieder und Wähler eine ganz klare Position haben, nämlich: An der Grenze wird nicht auf Flüchtlinge geschossen. Basta.“

Es sei nun Aufgabe der AfD, vor den am 13. März anstehenden Landtagswahlen in drei Bundesländern Geschlossenheit zu zeigen und diese Position geschlossen zu vertreten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/afd-hampel-sieht-keinen-grund-fuer-ruecktritt-von-petry-92724.html

Weitere Nachrichten

US-Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

USA Gericht bestätigt Aufhebung von Einreisestopp

Ein Bundesberufungsbericht in Richmond im US-Bundesstaat Virginia hat entschieden, dass der von US-Präsident Donald Trump erlassene Einreisestopp für ...

Recep Tayyip Erdogan und Angela Merkel am 04.02.2014

© über dts Nachrichtenagentur

Nato-Treffen in Brüssel Merkel spricht mit Erdogan über Incirlik und Fall Yücel

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat am Rande des Nato-Treffens in Brüssel am Donnerstag mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan über den ...

Türkische Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Ranghohe türkische Militärs beantragen Asyl in Deutschland

Zwei der von der Türkei meistgesuchten Militärs haben sich offenbar nach Deutschland abgesetzt und hier Asyl beantragt. Laut eines Berichts von ...

Weitere Schlagzeilen