Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Ägyptische Armee räumt Protestcamp

© dts Nachrichtenagentur

01.08.2011

Ägypten Ägyptische Armee räumt Protestcamp

Kairo – Die ägyptische Armee hat am Montag ein Lager von Demonstranten auf dem Tahrir-Platz in Kairo gewaltsam geräumt. Die Sicherheitskräfte, die mit gepanzerten Fahrzeugen angerückt waren, sollen dabei Medienberichten zufolge in die Luft geschossen und mit Stöcken auf die Protestierenden eingeschlagen haben. Die Demonstranten sollen Steine auf Polizisten und Soldaten geschleudert haben. Mehrere Menschen seien festgenommen worden, hieß es.

Das Protestcamp war vor rund einem Monat errichtet worden, um für beschleunigte Reformen des herrschenden Militärrats sowie eine schnellere Aufarbeitung von Morden an Demonstranten zu protestieren. Angesichts des am Montag beginnenden islamischen Fastenmonats Ramadan hatten die Organisatoren angekündigt, ihre Protestaktion zu unterbrechen. Viele Menschen hatten jedoch weiterhin auf dem Platz ausgeharrt.

Der Tahrir-Platz hatte bereits bei den Protesten gegen den gestürzten Staatschef Husni Mubarak eine wichtige Rolle als Zentrum der Protestbewegung gespielt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/aegyptische-armee-raeumt-protestcamp-25035.html

Weitere Nachrichten

Seismograph bei der Aufzeichnung eines Erdbebens

© über dts Nachrichtenagentur

Indonesien Erdbeben der Stärke 6,5

Auf der indonesischen Insel Sulawesi hat sich am Montag ein Erdbeben mittlerer Stärke ereignet. Geologen gaben zunächst eine Stärke von 6,5 an. Diese Werte ...

Smudo

© über dts Nachrichtenagentur

Smudo „Meine Kinder sollen ihr Leben leben“

Rapper und Hobbyrennfahrer Smudo ist der Meinung, dass seine Kinder unbedingt ihren eigenen Weg gehen sollen. Seine Leidenschaft für Motorsport müssen sie ...

US-Polizeiauto

© über dts Nachrichtenagentur

US-Bundesstaat Mississippi 35-Jähriger erschießt acht Menschen

Im US-Bundesstaat Mississippi hat ein Mann acht Menschen erschossen. Die Leichname seien in der Nacht zum vergangenen Sonntag in verschiedenen Häusern im ...

Weitere Schlagzeilen