Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Präsidentschaftswahl soll vorgezogen werden

© AP, dapd

06.02.2012

Ägypten Präsidentschaftswahl soll vorgezogen werden

Ein neues Datum für die Wahl wurde nicht genannt.

Kairo – Die ägyptischen Behörden wollen offenbar auf Forderungen von Demonstranten eingehen und die für Juni geplante Präsidentschaftswahl vorziehen. Ein neues Datum für die Wahl nannte der Leiter der Wahlkommission, Abdel Moes Ibrahim, am Montag nicht. Nominierungen für die Präsidentschaft würden aber am 10. März und damit einen Monat früher als ursprünglich geplant entgegengenommen, sagte er der ägyptischen Zeitung “Al Ahram”.

Das Vorziehen der Präsidentschaftswahl könnte zur Folge haben, dass eine neue ägyptische Verfassung unter einer Zivilregierung erarbeitet würde. Tausende Ägypter haben bei Demonstrationen gefordert, dass der regierende Militärrat den Prozess für die Wahl eines neuen Präsidenten beschleunigt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/aegypten-praesidentschaftswahl-soll-vorgezogen-werden-38448.html

Weitere Nachrichten

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Fall Amri Grüne skeptisch gegenüber Untersuchungsausschuss

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Konstantin von Notz, hat skeptisch auf die mögliche Einsetzung eines ...

Wolfgang Bosbach CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 4.0

CDU Bosbach „überrascht“ von Steinbachs Partei-Austritt

Der CDU-Abgeordnete Wolfgang Bosbach hat sich "überrascht" vom Austritt der langjährigen CDU-Abgeordneten Erika Steinbach aus der Partei gezeigt. "Ich habe ...

Erika Steinbach CDU

© Deutscher Bundestag / CC BY-SA 3.0 DE

Partei-Austritt CDU-Bundestagsabgeordnete Motschmann kritisiert Steinbach

Die Bremer CDU-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Motschmann hat Erika Steinbach scharf für deren Austritt aus der CDU kritisiert. In einem Gastbeitrag für ...

Weitere Schlagzeilen