Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Präsidentschaftswahl soll vorgezogen werden

© AP, dapd

06.02.2012

Ägypten Präsidentschaftswahl soll vorgezogen werden

Ein neues Datum für die Wahl wurde nicht genannt.

Kairo – Die ägyptischen Behörden wollen offenbar auf Forderungen von Demonstranten eingehen und die für Juni geplante Präsidentschaftswahl vorziehen. Ein neues Datum für die Wahl nannte der Leiter der Wahlkommission, Abdel Moes Ibrahim, am Montag nicht. Nominierungen für die Präsidentschaft würden aber am 10. März und damit einen Monat früher als ursprünglich geplant entgegengenommen, sagte er der ägyptischen Zeitung “Al Ahram”.

Das Vorziehen der Präsidentschaftswahl könnte zur Folge haben, dass eine neue ägyptische Verfassung unter einer Zivilregierung erarbeitet würde. Tausende Ägypter haben bei Demonstrationen gefordert, dass der regierende Militärrat den Prozess für die Wahl eines neuen Präsidenten beschleunigt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/aegypten-praesidentschaftswahl-soll-vorgezogen-werden-38448.html

Weitere Nachrichten

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht NRW beteiligt sich nicht an Afghanistan-Abschiebung

NRW wird sich an der dritten Sammelabschiebung nach Afghanistan nicht beteiligen. Das erfuhr die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" ...

Fazle-Omar Moschee Hamburg

© Daudata / gemeinfrei

Spitzel-Affäre um Ditib Generalbundesanwalt ermittelt gegen 16 Tatverdächtige

Die Bundesanwaltschaft ermittelt derzeit gegen 16 Tatverdächtige in der Spitzel-Affäre um Deutschlands größten Islamverband Ditib. Das sagte der ...

Jürgen Trittin Grüne

© Bündnis 90 / Die Grünen / CC BY-SA 2.0

Grüne Trittin sieht gute Chancen auf Regierung ohne CDU/CSU

Der Grünen-Politiker Jürgen Trittin sieht trotz niedriger Umfragewerte seiner Partei Chancen auf eine Regierungsbeteiligung in Berlin. "In den Umfragen ...

Weitere Schlagzeilen