Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Angela Merkel

© über dts Nachrichtenagentur

12.01.2014

Adoptionsrecht für Homosexuelle SPD fordert Kurswechsel von Merkel

„Politische Taten statt nur lobender Worte sind gefragt.“

Berlin – Der künftige familienpolitische Sprecher der SPD, Sönke Rix, fordert von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) einen Kurswechsel beim Adoptionsrecht für Homosexuelle. Man könne nicht Thomas Hitzlsperger dafür loben, dass er seine Homosexualität öffentlich macht und dann nichts für die rechtliche Gleichstellung von Lesben und Schwulen tun, sagte er dem „Spiegel“.

„Was nutzen die lobenswerten Worte von Frau Merkel, wenn es trotzdem noch Ungleichbehandlung gibt? Die Union sollte sich überlegen, ob sie die Debatte jetzt nicht nutzen will, um ihre veraltete Position zu überdenken. Politische Taten statt nur lobender Worte sind gefragt.“

Die Unionsparteien hatten verhindert, dass das Adoptionsrecht für schwule und lesbische Paare in den Koalitionsvertrag aufgenommen wurde. Im Koalitionsvertrag sei aber festgelegt, dass die Diskriminierung von Homosexuellen beendet werden müsse, sagte Rix.

„Ein ungleiches Adoptionsrecht für Homosexuelle ist aber Diskriminierung. Auf der Basis kann man das Thema also angehen und muss nicht erst auf ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts warten.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/adoptionsrecht-fuer-homosexuelle-spd-fordert-kurswechsel-von-merkel-68453.html

Weitere Nachrichten

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

Unionsfraktionsvize Fuchs Kanzlerin Merkel sollte 2017 erneut antreten

Unions-Fraktionsvize Michael Fuchs wünscht sich, dass Kanzlerin Angela Merkel (CDU) bei der Bundestagswahl 2017 erneut antritt. "Wir haben zwölf gute Jahre ...

Flüchtlings Erstaufnahmelager Jenfelder Moorpark

© An-d / CC BY-SA 3.0

Bericht BAMF rechnet mit hunderten Flüchtlingen aus Calais

Aus dem Flüchtlingslager von Calais, das französische Sicherheitsbehörden derzeit räumen, könnten auch viele Asylsuchende nach Deutschland kommen. Das ...

Jürgen Trittin Grüne

© Bündnis 90 / Die Grünen / CC BY-SA 2.0

Trittin Drohendes Ceta-Aus „Blamage für große Koalition“

Das mögliche Scheitern des Freihandelsabkommens Ceta ist nach Auffassung der Grünen eine Blamage für die große Koalition in Berlin. "Der Bundestag hat ...

Weitere Schlagzeilen