Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Lindsay Lohan

© Toglenn / CC BY-SA 3.0

20.08.2010

Lindsay Lohan ADHS-Fehldiagnose Ursache für Alkoholproblem?

Nach der Diagnose sei ihr das Medikament „Adderall“ verschrieben worden.

Los Angeles – Die Fehldiagnose, Lindsay Lohan leide an ADHS, ist möglicherweise die Ursache für ihr Alkoholproblem. Diese Vermutungen äußerten Suchtexperten gegenüber amerikanischen Medien. Nach der Diagnose, dass Lohan an einer Aufmerksamkeits- und Hyperaktivitätsstörung leide, sei ihr das Medikament „Adderall“ verschrieben worden, um die Anzeichen zu bekämpfen.

Der Sucht-Spezialist Dr. Joe Haraszti erklärt nun, dass bei Menschen, die unnötig „Adderall“ nehmen, das Medikament ähnliche Wirkungen wie Kokain hervorrufen könne. Es können sich dabei manische Symptome wie sehr starkes Rauchen oder Schlaflosigkeit zeigen.

Dr. Marc Kern, ein weiterer Sucht-Experte beschreibt, dass der Missbrauch von Alkohol sehr oft bei Personen auftrete, die „Adderall“ nehmen. Die sedierende Nebenwirkung des Medikaments provoziere zudem einen übermäßigen Konsum.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/adhs-fehldiagnose-ursache-fuer-lindsay-lohans-alkoholproblem-13286.html

Weitere Nachrichten

Rainer Wendt

© Hobbes1500 / CC BY-SA 3.0

Polizeigewerkschafts-Chef Wendt „Ich will die AfD klein halten“

Der Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), Rainer Wendt, wehrt sich gegen Vorwürfe, die Polizei würde von rechtem Gedankengut unterwandert. "In ...

Polizei

© ank / newsburger.de

Getöteter Fünfjähriger in Viersen Jugendamt soll von Problemen in Familie gewusst haben

Im Fall des in Viersen gewaltsam ums Leben gekommenen Luca war den Behörden offenbar schon länger bekannt, dass es Probleme in der Familie des ...

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Weitere Schlagzeilen