Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Bundesliga: Adam Matuschyk wechselt die Rheinseite

© dapd

16.01.2012

Matuschyk Bundesliga: Adam Matuschyk wechselt die Rheinseite

Über Düsseldorf ins Nationalteam Polens?.

Köln – Adam Matuschyk wechselt mit sofortiger Wirkung auf Leihbasis vom Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln zu Zweitligist Fortuna Düsseldorf. Das gab der FC am Montag offiziell bekannt. Der 22-Jährige wird bereits am 18. Januar mit ins Trainingslager der Düsseldorfer nach Marbella reisen und in der Rückrunde für die Fortuna auflaufen. Der Zweitliga-Herbstmeister besitzt allerdings keine anschließende Kaufoption für den Mittelfeldspieler.

“Sein großes Ziel ist es, mit der polnischen Nationalmannschaft an der Europameisterschaft 2012 in seinem Heimatland teilzunehmen. Hierfür benötigt er Einsatzzeiten, die wir ihm aufgrund unserer momentanen Personalsituation im Mittelfeld nicht garantieren können”, sagte FC-Geschäftsführer Volker Finke. “Ich freue mich auf die vor mir liegenden Aufgaben in Düsseldorf, und möchte meinen Teil dazu beitragen, dass die Fortuna die Ziele, die sie sich gesetzt hat, erreicht”, sagte Matuschyk.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/adam-matuschyk-wechselt-die-rheinseite-34403.html

Weitere Nachrichten

Fußball liegt vor Freistoßspray

© über dts Nachrichtenagentur

Nach Pfeifkonzert DFB stellt Halbzeitshow auf den Prüfstand

Der Deutsche Fußball Bund (DFB) stellt nach der massiven Kritik am Auftritt von Sängerin Helene Fischer die Halbzeitshow beim DFB-Pokalfinale in Berlin auf ...

RheinEnergieStadion Köln

© Sascha Brück / CC BY-SA 3.0

1. Bundesliga 1. FC Köln prüft Bau eines Olympiastadions

Der Fußball-Bundesligist 1. FC Köln prüft den Bau eines Stadions für eine nordrhein-westfälische Bewerbungskampagne um die Olympischen Spiele 2028. Dies ...

Monaco

© über dts Nachrichtenagentur

Formel 1 Sebastian Vettel gewinnt Rennen in Monaco

Sebastian Vettel hat den Großen Preis von Monaco gewonnen. Der Ferrari-Pilot kam am Sonntagnachmittag vor Kimi Räikkönen und Daniel Ricciardo ins Ziel. Auf ...

Weitere Schlagzeilen