Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

17.09.2010

ADAC Fast 40 Prozent mehr Staus als im Vorjahr

München – Die Zahl der Staus mit einer Länge von zehn Kilometern und mehr auf deutschen Autobahnen hat im Sommer 2010 stark zugelegt. Wie der ADAC am Freitag mitteilte, wurden von Ende Juni bis Mitte September an den zwölf Ferien-Wochenenden insgesamt 994 Staus gezählt. Im Vorjahreszeitraum waren es nur 722.

Das ergibt einen Anstieg um 37 Prozent, obwohl es zehn Prozent weniger Baustellen auf den Fernstraßen gab. Insgesamt summierten sich die Blechkolonnen durch lange Staus in dieser Sommer-Saison laut ADAC auf eine Länge von 13.948 Kilometern. Das entspricht in etwa der Strecke von Berlin nach Peking und zurück. Im Vorjahr waren es nur 9.897 Kilometer.

Die am stärksten belasteten Autobahnen waren die A 8 zwischen Karlsruhe und Salzburg mit 175 Staus und die A 7 zwischen Flensburg und Kempten mit 125. Den längsten Stau gab es am Sonntag, dem 29. August, auf der A 8 zwischen Bad Reichenhall und Bernau mit 45 Kilometern.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/adac-fast-40-prozent-mehr-staus-als-im-vorjahr-15239.html

Weitere Nachrichten

Liu Xiaobo

© VOA / gemeinfrei

China Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo freigelassen

Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist aus medizinischen Gründen aus der Haft entlassen worden. Das teilte sein Anwalt am Montag mit. Bei ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Luftangriff auf IS-Stellung in Syrien

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht „Islamischer Staat“ setzt Gifgas ein

Terroristen des sogenannten "Islamischen Staates" setzen laut eines Zeitungsberichts beim Kampf um die irakische Millionenstadt Mossul Giftgas ein und ...

Weitere Schlagzeilen