Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

16.09.2010

ADAC Baustellen in Städten besser als ihr Ruf

München – Bei einem Test von 57 Baustellen in 12 europäischen Städten haben die beiden deutschen Kandidaten Berlin und München insgesamt gut abgeschnitten. Das teilte der Verkehrsclub ADAC am Donnerstag mit. Europaweiter Testsieger sei allerdings eine Baustelle in Brüssel, der Verlierer wurde in Madrid ermittelt

Bei dem Test, den der ADAC gemeinsam mit 16 europäischen Partnerclubs durchführte, wurden der Verkehrsfluss, die Verkehrsführung, die Beschilderung und Markierung sowie die Information untersucht. Überraschendes Ergebnis dabei war, dass hartnäckige Staus relativ selten festgestellt wurden.

Probleme gebe es laut den Testern aber bei der Verkehrsführung, die oftmals zu viele Gefahrenstellen für Autofahrer, Radfahrer und Fußgänger birgt. Am schlechtesten fielen die Ergebnisse beim Thema Beschilderung und Markierung aus. Gut ein Drittel der Baustellen fiel hier glatt durch.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/adac-baustellen-in-staedten-besser-als-ihr-ruf-15141.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen