Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

AC Mailand und Merkel im Pokal-Viertelfinale

© dapd

19.01.2012

Pokal AC Mailand und Merkel im Pokal-Viertelfinale

Mannschaft bezwang Ligakonkurrenten Novara Calcio zu Hause 2:1 nach Verlängerung.

Mailand – Die Fußballer des italienischen Erstligisten AC Mailand sind ins Viertelfinale des italienischen Pokals eingezogen. Die Mannschaft von Trainer Massimiliano Allegri bezwang am Mittwochabend den Ligakonkurrenten Novara Calcio zu Hause 2:1 (1:0) nach Verlängerung. Den Treffer zum 1:0 erzielte Stephan El Shaarawy (24.). Ivan Radovanovic egalisierte in der 88. Minute. Das Tor zum 2:1 schoss der Brasilianer Alexandre Pato (100.).

Bei den Mailändern stand das deutsche Talent Alexander Merkel in der Startformation. Erst gestern hatte der AC Mailand mitgeteilt, dass Merkel nach nur einem halben Jahr vom FC Genua zu den Mailändern zurückkehren werde.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ac-mailand-und-merkel-im-pokal-viertelfinale-34952.html

Weitere Nachrichten

Monaco

© über dts Nachrichtenagentur

Formel 1 Sebastian Vettel gewinnt Rennen in Monaco

Sebastian Vettel hat den Großen Preis von Monaco gewonnen. Der Ferrari-Pilot kam am Sonntagnachmittag vor Kimi Räikkönen und Daniel Ricciardo ins Ziel. Auf ...

Starbucks

© über dts Nachrichtenagentur

Ecclestone „Formel 1 wird geführt wie Filiale von Starbucks“

Der ehemalige Formel-1-Chef Bernie Ecclestone hat harsche Kritik an den Geschäftsgebaren seiner Nachfolger vom US-Medienkonzern Liberty Media geübt. "Die ...

Sebastian Vettel Ferrari 2015

© Alberto-g-rovi / CC BY-SA 4.0

Formel 1 Räikkönen holt sich Pole in Monaco

Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen hat sich im Qualifying zum Großen Preis von Monaco für das Rennen am Sonntag die Pole-Position gesichert. Zweiter wurde sein ...

Weitere Schlagzeilen