Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

CDU-Parteizentrale

© über dts Nachrichtenagentur

30.10.2015

Abwicklung CDU kassiert Taubers Strukturreform für Parteizentrale ein

Die Entscheidung sei Folge einer internen Evaluation.

Berlin – Nach nur einem Jahr kassiert die CDU eine von Generalsekretär Peter Tauber eingeführte Strukturreform für die Parteizentrale. Die neue Kommunikationsabteilung unter Leitung von Taubers Vertrautem Frank Bergmann, die vor allem für das Internet zuständig war, werde abgewickelt und anders im Konrad-Adenauer-Haus verteilt, berichtet der „Spiegel“.

Die Entscheidung sei Folge einer internen Evaluation, nach der sich die Erwartungen an die umstrittene neue Abteilung nicht erfüllt hätten.

Immerhin hat die CDU nach längerer Suche einen neuen Abteilungsleiter für Wahlkampagnen gefunden: Stefan Hennewig, zuletzt Personal- und Verwaltungschef des Adenauer-Hauses, soll den Bereich „Kampagnen und Marketing“ führen und die nächsten Wahlkämpfe maßgeblich gestalten, wie das Nachrichten-Magazin weiter berichtet.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/abwicklung-cdu-kassiert-taubers-strukturreform-fuer-parteizentrale-ein-90256.html

Weitere Nachrichten

Martin Schulz

© über dts Nachrichtenagentur

Bundestagswahl Schulz will im Juli eigenes „Zukunftskonzept“ vorlegen

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will neben dem Regierungsprogramm seiner Partei auch ein kompaktes Konzept für die Zeit nach der Bundestagswahl vorlegen. ...

Maike Kohl-Richter und Helmut Kohl am 08.10.2014

© über dts Nachrichtenagentur

Bundesarchiv Maike Kohl-Richter soll Akten herausgeben

Nach dem Tod von Altkanzler Helmut Kohl hat sich der Präsident des Bundesarchivs, Michael Hollmann, schriftlich an die Witwe Maike Kohl-Richter gewandt. ...

VW-Logo

© über dts Nachrichtenagentur

Abgas-Skandal Grüne fordern von VW Verlängerung der Gewährleistungsfrist

Die Grünen haben Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) aufgefordert, sich stärker für die Rechte der vom VW-Abgasskandal betroffenen Fahrzeughalter einzusetzen. ...

Weitere Schlagzeilen