Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

BfV: Abteilungsleiter muss Posten räumen

© dapd

15.01.2012

Verfassungsschutz BfV: Abteilungsleiter muss Posten räumen

Spiegel: Artur Hertwig wird die Zuständigkeit für den Rechtsextremismus entzogen.

Hamburg/Köln – Die Pannenserie bei der Aufklärung des Rechtsterrorismus hat im Bundesamt für Verfassungsschutz zu ersten personellen Konsequenzen geführt. Zum Jahreswechsel habe Behördenchef Heinz Fromm dem Leiter der Abteilung zwei, Artur Hertwig, die Zuständigkeit für den Rechtsextremismus entzogen, berichtete “Der Spiegel”. Den Posten soll Dinchen Franziska Büddefeld übernehmen.

Büddefeld habe Erfahrung bei der Bekämpfung islamistischer Terrorzellen und kenne die Kooperation mit den Ländern im Gemeinsamen Terrorismusabwehrzentrum (GTAZ). Ein Sprecher der Verfassungsschutzbehörde (BfV) wollte am Sonntag auf dapd-Anfrage die Personalien weder bestätigen oder dementieren. Personalangelegenheiten würden nicht kommentiert, hieß es.

Der Sprecher bestätigte aber, dass die 2006 zusammengelegten Abteilungen für Links- und Rechtsextremismus wieder getrennt werden. Künftig soll es eine Abteilung für Rechtsextremismus und Rechtsterrorismus geben sowie eine zweite Abteilung für Linksextremismus und Linksterrorismus.

Die Verfassungsschutzbehörden in Bund und einigen Ländern waren nach Bekanntwerden der Mordserie der Neonazi-Gruppe Nationalsozialistischer Untergrund (NSU) in die Kritik geraten. Fromm hatte Ende vergangenen Jahres eingeräumt, dass es weder gelungen sei, das Abtauchen der NSU-Mitglieder zu verhindern, noch Hinweise auf ihre Unterstützer zu bekommen.

Als Reaktion auf die über Jahre hinweg unentdeckt gebliebenen Terroraktivitäten der NSU nahm Mitte Dezember 2011 das Gemeinsame Abwehrzentrum gegen Rechtsextremismus (GAR) in Köln und Meckenheim seine Arbeit auf. Das Abwehrzentrum soll den Informationsaustausch zwischen den polizeilichen und nachrichtendienstlichen Stellen aus Bund und Ländern verbessern.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/abteilungsleiter-in-verfassungsschutzbehorde-muss-posten-raumen-34188.html

Weitere Nachrichten

Soldat übt Festnahme

© über dts Nachrichtenagentur

Nachwuchswerbung Bundeswehr will neues Web-TV-Format auflegen

Nach der YouTube-Serie "Die Rekruten" will die Bundeswehr jetzt ein neues Web-TV-Format auflegen. Die neue Serie soll "Soldatinnen und Soldaten im ...

Peter Ramsauer

© über dts Nachrichtenagentur

"Ehe für alle" Ramsauer warnt vor Zerstörung konservativer Werte

Der frühere Verkehrsminister und CSU-Abgeordnete Peter Ramsauer hat in der Debatte um die Ehe für alle die CDU davor gewarnt, die letzten konservativen ...

Martin Schulz

© über dts Nachrichtenagentur

Positive Bilanz Schulz lobt SPD-Minister uneingeschränkt

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat wie erwartet eine überaus positive Bilanz der SPD-Minister in der aktuellen Bundesregierung gezogen. "In den ...

Weitere Schlagzeilen