Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Abschied: US-Raumfähre „Atlantis tritt ihre allerletzte Heimreise an

© dts Nachrichtenagentur

19.07.2011

Space-Shuttle Abschied: US-Raumfähre „Atlantis“ tritt ihre allerletzte Heimreise an

Cape Canaveral – Die US-Raumfähre „Atlantis“ hat am Dienstag um 08:28 Uhr MESZ von der Internationalen Raumstation ISS abgedockt und ihre Heimreise zur Erde angetreten. Nach Angaben der US-Weltraumbehörde NASA soll das Shuttle am Donnerstag um 11:58 Uhr (MESZ) in Cape Canaveral im US-Bundesstaat Florida landen. Es ist der letzte Flug eines Space Shuttles. Die US-Raumfähre war am 8. Juli ins All gestartet.

Mit der „Atlantis“-Mission STS-135 beenden die USA nach 30 Jahren aus Kosten- und Sicherheitsgründen ihr Shuttle-Programm. Die erste Raumfähre „Columbia“ startete am 12. April 1981. Die letzte Mission der „Atlantis“ war für zwölf Tage angesetzt. An Bord der Raumfähre waren diesmal nur vier Astronauten, die kleinste Crew seit April 1983. Transportiert wurde unter anderem das Mehrzweck-Logistikmodul „Raffaello“.

Nach dem Ende des Space-Shuttle-Programms sollen US-Astronauten zunächst mit russischen Sojus-Raketen zur Internationalen Raumstation ISS gebracht werden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/abschied-us-raumfaehre-atlantis-tritt-ihre-allerletzte-heimreise-an-23905.html

Weitere Nachrichten

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Polizei

© ank / newsburger.de

Neuer Eigentümer „Horror-Haus“ von Höxter ist verkauft

Das "Horror-Haus" von Höxter-Bosseborn hat einen neuen Eigentümer. Ein Handwerker aus der näheren Umgebung habe die Immobilie für einen vierstelligen Preis ...

Thomas Kutschaty SPD

© SPD-Landtagsfraktion NRW / gemeinfrei

NRW-Justizminister Toiletten-Putzen und Stadion-Verbote zur Ahndung von Straftaten

NRW-Justizminister Thomas Kutschaty (SPD) hat eine deutliche Ausweitung der Möglichkeiten zur Ahndung von Straftaten gefordert. "Ich würde mir wünschen, ...

Weitere Schlagzeilen