Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Abgewählter OB zieht sich aus der Politik zurück

© dapd

17.02.2012

Adolf Sauerland Abgewählter OB zieht sich aus der Politik zurück

Der 56-Jährige werde sich jetzt vor allem der Erziehung seiner vier schulpflichtigen Kinder widmen.

Duisburg – Der wegen des Loveparade-Unglücks abgewählte Duisburger Oberbürgermeister Adolf Sauerland (CDU) zieht sich aus der Politik zurück. Der 56-Jährige werde sich jetzt vor allem der Erziehung seiner vier schulpflichtigen Kinder widmen, sagte sein Pressereferent Josip Sosic am Freitag. Er bestätigte damit einen Bericht des Nachrichtenmagazins “Focus”. Zudem wolle Sauerland seine Ehefrau jetzt stärker unterstützen, die in Duisburg ein Reisebüro betreibt.

Sauerland war am Sonntag bei einem Bürgerentscheid mit einem Ergebnis von 129.626 Stimmen abgewählt worden. Es war die erste Abwahl eines Oberbürgermeisters durch einen Bürgerentscheid in NRW.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/abgewaehlter-ob-zieht-sich-aus-der-politik-zurueck-40556.html

Weitere Nachrichten

Rainer Arnold  und Frank Walter Steimeier

© Dirk Baranek / CC BY 2.0

SPD-Verteidigungsexperte Rüstungsexport auch in unserem Interesse

Der verteidigungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Bundestag, Rainer Arnold, verteidigt das deutlich gestiegene Volumen deutscher Rüstungsexporte. Im ...

Thomas Oppermann SPD 2015

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

SPD Oppermann will Einigung über Rentenniveau noch vor der Wahl

Der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Bundestag, Thomas Oppermann, hat die Union und seine eigene Partei davor gewarnt, sich im Wahlkampf in einen "Wettlauf ...

Kreml Moskau Russland

© Минеева Ю. (Julmin) / CC BY-SA 1.0

Umfrage Jeder Dritte fürchtet Krieg mit Russland

In einer Umfrage ermittelte das Forsa-Institut für den stern, wie die Deutschen die Beziehungen zu Russland einschätzen. Mit der Annexion der Krim, dem ...

Weitere Schlagzeilen