Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Alexander Dobrindt

© über dts Nachrichtenagentur

10.11.2015

Abgas-Affäre Dobrindt kündigt verschärfte Prüfverfahren bis 2017 an

„Wir werden weiter unabhängige Prüfdienste beim KBA einsetzen.“

Berlin – Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) hat angesichts des VW-Abgasskandals eine flächendeckende Umsetzung von verschärften Prüfverfahren bis 2017 angekündigt.

Gleichzeitig verteidigte er sich am Dienstagabend bei der Verleihung des von der „Bild am Sonntag“ und der „Auto Bild“-Gruppe vergebenen „Goldenen Lenkrads“ 2015 gegen Kritik, dass staatliche Kontrollen in der Affäre versagt hätten. „Wir werden weiter unabhängige Prüfdienste beim KBA einsetzen“, betonte Dobrindt.

BMW-Chef Harald Krüger plädierte für eine offene Unternehmenskultur. „Mitarbeiter müssen ihren Chefs sagen dürfen, wir schaffen das nicht. Etwa, dass die Kostenziele nicht erreichbar sind“, sagte Krüger. „Nur mit Werten wie Transparenz und Ehrlichkeit entstehen Innovationen. Auch bei BMW gibt es Zielkonflikte. Das gehört dazu. Als Führungskraft muss man damit verantwortlich umgehen, sonst sind das nur Lippenbekenntnisse.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/abgasskandal-dobrindt-kuendigt-verschaerfte-pruefverfahren-bis-2017-an-90746.html

Weitere Nachrichten

Barbara Hendricks

© über dts Nachrichtenagentur

Klimaschutz Umweltministerin bedauert Trumps Blockadehaltung

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat Bedauern über die Blockadehaltung des US-Präsidenten Donald Trump in Sachen Klimaschutz beim G-7-Treffen ...

Frauen mit Kopftuch vor dem Ulmer Hbf

© über dts Nachrichtenagentur

AfD Spitzenkandidatin Weidel will Kopftuchverbot

Die AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel fordert neben einem Verbot der Vollverschleierung jetzt auch ein Kopftuchverbot. "Kopftücher gehören aus dem ...

Wolfgang Kubicki mit Ehefrau Annette Marberth 2016

© 9EkieraM1 / CC BY-SA 3.0

Bericht Einigung auf Grundzüge bei Koalitionsgesprächen in Kiel

CDU, Grüne und FDP haben sich zum Auftakt ihrer Koalitionsgespräche in Schleswig-Holstein offenbar auf Grundzüge ihrer künftigen Regierungspolitik ...

Weitere Schlagzeilen