Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

27.11.2009

Aachen Ausgebrochene Schwerverbrecher fliehen per Taxi

Aachen – In Aachen sind gestern Abend zwei bewaffnete Schwerverbrecher aus der Justizvollzugsanstalt geflohen. Wie die örtliche Polizei mitteilte, hatten die beiden Männer einen Wächter und einen Pförtner überwältigt und waren dann mit einem Taxi in Richtung Köln geflüchtet. Bislang weiß die Polizei trotz des Einsatzes von Hubschraubern, einer Spezialeinheit und zahlreichen Beamten nicht, wo sich die beiden Flüchtigen befinden. „Wir haben einen riesigen Apparat in Gang gesetzt, aber leider bislang keine konkreten Hinweise auf den Aufenthaltsort“, so Karl Völkel, Sprecher der Polizei in Aachen. Beide Ausbrecher waren unter anderem wegen Geiselnahme, Mordes und versuchten Mordes inhaftiert. Für die Fahndung wurde die Kölner Innenstadt komplett abgesperrt. Überdies haben Beamte der Bundespolizei die Überwachung vom Flughafen und Bahnhöfen verschärft.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/aachen-ausgebrochene-schwerverbrecher-fliehen-per-taxi-4096.html

Weitere Nachrichten

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Oppermann Trump-Rede war nationalistisch und abstoßend

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann hat die Antrittsrede von US-Präsident Donald Trump scharf kritisiert. "Ich fand die nationalistische ...

Sigmar Gabriel SPD 2015

© A.Savin / CC BY-SA 3.0

Oppermann Gabriel kann Wahlkampf wie kein anderer

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann sieht in SPD-Chef Sigmar Gabriel den besten Wahlkämpfer seiner Partei. Eine Woche vor der Kür des ...

Martin Schulz SPD

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

Schulz „Unaufgeregt mit Trump zusammenarbeiten“

Ex-EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) hat nach der Amtseinführung von US-Präsident Donald Trump zu einer unaufgeregten Zusammenarbeit aufgerufen. ...

Weitere Schlagzeilen