Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

01.08.2011

A42: Autofahrer wechselte während der Fahrt Platz mit Beifahrer

Gelsenkirchen – Eine ungewöhnliche Fahrzeugkontrolle führten am Montag Polizisten auf der A42 bei Gelsenkirchen in Nordrhein-Westfalen durch. Wie die Behörden mitteilten, wollten die Beamten gegen 11:20 Uhr einen Pkw anhalten, bei dem eine Geschwindigkeit von 135 Stundenkilometern gemessen wurden. An der entsprechenden Stelle galt eine Geschwindigkeitsbeschränkung von 80 Stundenkilometern.

Nachdem sich das Fahrzeug der Polizisten vor die Temposünder gesetzt und sie zum Anhalten aufgefordert hatte, geriet der Pkw allerdings stark ins Schlingern. Die anschließende Kontrolle bot den Beamten Grund zum Staunen: Am Steuer saß nun nicht mehr der 32-jährige Fahrer aus Recklinghausen, sondern seine 29-jährige Ehefrau.

Wie sich herausstellte, hatte der Mann bereits 17 Punkte auf seinem Flensburger Konto und während der Fahrt den Platz mit seiner Gattin gewechselt. Der Recklinghauser darf nun mit einem Monat Fahrverbot und 180 Euro Strafe rechnen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/a42-autofahrer-wechselte-waehrend-der-fahrt-platz-mit-beifahrer-25021.html

Weitere Nachrichten

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Weitere Schlagzeilen