Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Digital - newsburger.de

31.03.2011

80% der Internet-Shopper bevorzugt Zahlung per Rechnung

Berlin – Fast 80 Prozent der deutschen Online-Käufer würden ihre Internet-Einkäufe bevorzugt per Rechnung bezahlen. Das ergab eine Emnid-Umfrage für den Zahlungsabwickler BillSAFE. Ebenso zeigt die Erhebung, dass beim Rechnungskauf das Thema Sicherheit während des Kauf- und Bezahlprozesses im Internet eine entscheidende Rolle für die deutschen Online-Shopper spielt. Auf die Frage, wie wichtig Ihnen dieses Thema ist, um Ihren Einkauf vertrauensvoll und bedenkenlos beenden zu können, antworteten 93,2 Prozent der Befragten mit „wichtig“ und „sehr wichtig“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/80-der-internet-shopper-bevorzugt-zahlung-per-rechnung-20737.html

Weitere Nachrichten

Google-Zentrale in Kalifornien

© über dts Nachrichtenagentur

Regulierung gefordert Wirtschaftsministerium begrüßt Milliarden-Strafe für Google

Das Bundeswirtschaftsministerium begrüßt die Entscheidung der EU-Kommission, den Suchmaschinenkonzern Google mit einer Rekord-Wettbewerbsstrafe von 2,42 ...

Smartphone-Nutzerin

© über dts Nachrichtenagentur

Umfrage Mehrheit will keine „digitalen Sprachassistenten“ im Haus

Die Mehrheit der Bevölkerung will keine sogenannten "digitalen Sprachassistenten" im Haus. 57 Prozent können es sich "eher nicht" oder "auf keinen Fall" ...

Google-Nutzer am Computer

© über dts Nachrichtenagentur

EU-Kommission Rekord-Wettbewerbsstrafe gegen Google verhängt

Die EU-Kommission hat eine Rekord-Wettbewerbsstrafe in Höhe von 2,4 Milliarden Euro gegen Google verhängt. Google habe seine marktbeherrschende Stellung ...

Weitere Schlagzeilen