Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

30.12.2009

76 Journalisten im Jahr 2009 getötet

Berlin – Weltweit sind im Jahr 2009 mindestens 76 Journalisten während ihrer Arbeit oder wegen ihres Berufs getötet worden. Das teilte heute die Organisation „Reporter ohne Grenzen“ (RoG) in einer Jahresbilanz mit. Die Gewalt gegen Journalisten habe damit stark zugenommen, im Jahr 2008 wurden von der Organisation noch 60 getötete Berichterstatter gezählt. Grund für den Anstieg der Zahl der Toten sei auch das schlimmste jemals dokumentierte Einzelmassaker an Medienmitarbeitern. Im November waren 30 Journalisten auf der philippinischen Insel Mindanao ermordet worden. Auch die generelle körperliche Gewalt gegen Journalisten habe laut RoG zugenommen. So seien in diesem Jahr 1456 Medienmitarbeiter körperlich angegriffen oder bedroht worden, 527 mehr als im Jahr zuvor.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/76-journalisten-im-jahr-2009-getoetet-5441.html

Weitere Nachrichten

Amazon Versandhaus Leipzig

© Medien-gbr / CC BY-SA 3.0

Datenschutz Voßhoff warnt vor Amazon Echo

Die Bundesbeauftragte für Datenschutz, Andrea Voßhoff, rät bei der Nutzung intelligenter Sprachassistenten wie Amazon Echo zur Vorsicht. Geräte, wie das ...

Karl Lauterbach SPD 2009

© A.Savin / CC BY-SA 3.0

Versandhandel mit rezeptpflichtiger Arznei SPD wehrt sich gegen Verbot

Der Plan von Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU), den Versandhandel mit verschreibungspflichtiger Arznei zu verbieten, stößt in der Koalition auf ...

Hermann Gröhe CDU 2014

© J.-H. Janßen / CC BY-SA 3.0

DocMorris Geplantes Verbot von Apotheken-Versandhandel verfassungswidrig

Europas größte Versandapotheke DocMorris kritisiert die Pläne von Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU), den Online-Handel mit rezeptpflichtigen ...

Weitere Schlagzeilen