Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

76-jähriger Mann tötet Ehefrau in Kleve

© dts Nachrichtenagentur

09.01.2012

Polizeimeldung 76-jähriger Mann tötet Ehefrau in Kleve

Krefeld/Kleve -In der niederrheinischen Stadt Kleve hat am frühen Montagmorgen ein 76-jähriger Mann seine 81-jährige Ehefrau durch Messerstichverletzungen getötet. Dies teilte das zuständige Polizeipräsidium Krefeld mit.

Der Mann meldete sich selbstständig beim Rettungsdienst und teilte mit, dass er seine Ehefrau „umgebracht“ habe. Im Schlafzimmer wurde die Frau mit Messerstichen im Brustbereich tot aufgefunden. Offensichtlich hatte der Mann sich selbst auch allerdings nur oberflächliche Stichverletzungen im Bereich der Brust beigebracht.

Die kinderlosen, vermögenden Eheleute waren seit mehr als 50 Jahre verheiratet und wohnten seit vielen Jahren in einem großen Einfamilienhaus in Kleve. Bei der 81-Jährigen war in letzter Zeit eine fortschreitende Demenz festgestellt worden und seit Ende 2011 befand sie sich in stationärer Pflege.

Gegen den weiterhin unter Suizidgefahr stehenden Mann wurde Haftbefehl wegen Mordes erlassen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/76-jaehriger-mann-toetet-ehefrau-in-kleve-33349.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

317.000 neue Teilnehmer Bamf meldet Rekord bei Integrationskursen

Im vergangenen Jahr haben mindestens 317.000 Menschen einen Integrationskurs neu begonnen. Dies geht aus Daten des Bundesamts für Migration (Bamf) hervor, ...

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Weitere Schlagzeilen