Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

05.02.2011

75% lehnen Burka-Trägerinnen im öffentlichen Dienst ab

Berlin – Ein Burka-Verbot im öffentlichen Dienst findet die breite Zustimmung der Deutschen. In einer Emnid-Umfrage für das Nachrichtenmagazin „Focus“ lehnten 75 Prozent der Befragten komplett verschleierte Mitarbeiterinnen in einer Stadtverwaltung ab. 20 Prozent sind gegen ein Verbot. Sechs Prozent zeigten sich unentschlossen.

Der türkischstämmige FDP-Bundestagsabgeordnete Serkan Tören forderte in „Focus“, das Verbot auf alle Bundesbehörden und am besten auf den öffentlichen Raum auszudehnen: „Wir können privaten Unternehmen nicht zumuten, durch langwierige gerichtliche Instanzen gegen die Burka im Betrieb vorzugehen.“

Die Frage nach einem möglichen Minarett-Verbot dagegen spaltet die Meinung in Deutschland. In einer weiteren Emnid-Umfrage für „Focus“ sprachen sich 48 Prozent der Befragten gegen ein solches Verbot aus, 37 Prozent befürworten es. Die Befürworter eines Verbotes nach Schweizer Vorbild überwiegen nur in den östlichen Bundesländern.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/75-lehnen-burka-traegerinnen-im-oeffentlichen-dienst-ab-19614.html

Weitere Nachrichten

Kind

Symbolfoto © Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Bericht Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach ...

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Weitere Schlagzeilen