Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

05.08.2010

55 Prozent der Briten surfen bei der Arbeit in sozialen Netzwerken

London – Über die Hälfte der Briten verbringt während der Arbeit Zeit in sozialen Netzwerken. Sechs Prozent surfen im Dienst täglich sogar eine Stunde in „social networks“ wie Facebook. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Erwerbstätigen-Webseite „MyJobGroup„. Durch diese außerberuflichen Aktivitäten ist die Produktivität zahlreicher Unternehmen deutlich gesunken, hieß es.

Darüber hinaus stellte sich durch die Studie heraus, dass den Unternehmen durch diese Aktivitäten insgesamt etwa bis zu 17 Millionen Euro verloren gehen. Viele der Befragten leugneten allerdings, dass sich das Surfen in sozialen Netzwerken negativ auf ihre Arbeitseffizienz auswirken würde. Ferner wünschen sich zwei Drittel der Befragten eine Legalisierung des Surfens in sozialen Netzwerken während der Arbeitszeit. „Die Unternehmen tun gut daran, die Nutzung von sozialen Netzwerken während der Arbeitszeit zu überwachen“, warnte derweil die Studienleitung.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/55-prozent-der-briten-surfen-bei-der-arbeit-in-sozialen-netzwerken-12688.html

Weitere Nachrichten

Clemens Fuest 2012 ZEW

© Institut der deutschen Wirtschaft Köln / CC BY 2.0

Agenda 2010 Wirtschaftsweisen-Chef warnt SPD vor Aufweichung

Deutsche Top-Ökonomen haben die SPD davor gewarnt, die Reformagenda 2010 aufzuweichen. "Die Politik sollte sich auch im Wahlkampfmodus erst einmal fragen, ...

SPD

© gemeinfrei

SPD Seeheimer Kreis stützt Agenda-Kurs von Kanzlerkandidat Schulz

Der konservative SPD-Flügel "Seeheimer Kreis" stützt die von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz geplanten Korrekturen an der Agenda 2010. "Das sind ...

Cem Özdemir Grüne 2013

© gruene.de / Sedat Mehder / CC BY 3.0

Grüne Özdemir fordert „klare Kante“ gegen Erdogan-Anhänger

Angesichts der jüngsten Großkundgebung für den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in Oberhausen hat Grünen-Chef Cem Özdemir die SPD und die Union ...

Weitere Schlagzeilen