Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

13.10.2010

55-jähriger Engländer verkauft nach Fehldiagnose seinen Besitz

Birmingham – In Großbritannien sorgt der fast tragische Fall eines 55-Jährigen derzeit für Schlagzeilen: Der Mann hat drei Monate nach der Diagnose, dass er nicht mehr lange zu leben habe, nun erfahren, dass es sich um eine Falscheinschätzung handelte.

Trotz der Freude über die Nachricht hat der Engländer nun allerhand Probleme am Hals: Nach der Fehldiagnose hatte er bereits seinen Besitz verkauft, sein Testament verfasst und mit seinen Familienangehörigen die Nachfolge geregelt. Auch für seine beiden Hunde hatte er schon ein neues Zuhause gefunden.

Die Korrektur der Fehldiagnose war erst erfolgt, als sich der 55-Jährige zu einer weiteren Untersuchung begeben hatte. Dort stellten die Ärzte dann fest, dass der vermeintlich tödliche Krebs nur eine harmlose Verletzung an der Leber sei.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/55-jaehriger-englaender-verkauft-nach-fehldiagnose-seinen-besitz-16216.html

Weitere Nachrichten

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Weitere Schlagzeilen