Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

20.08.2010

48-jähriger Motorradfahrer stirbt nach Verkehrsunfall

Stephansposching – In bayerischen Stephansposching ist ein 48-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Polizeiinformationen zufolge war der 48-Jährige auf einer Hauptstraße unterwegs als eine 44-jährige Autofahrerin die Vorfahrt missachtete und auf den Motorradfahrer auffuhr. Dieser prallte rechts gegen das Fahrzeug. Das Auto wurde durch die Wucht gegen dortige Verkehrszeichen geschleudert. Der Verunfallte wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Allerdings erlag er eine Stunde später seinen schweren Verletzungen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/48-jaehriger-motorradfahrer-stirbt-nach-verkehrsunfall-13278.html

Weitere Nachrichten

Wahlurne Umfrage

© Rama / CC BY-SA 2.0 FR

Türkei-Referendum 2,5 Millionen Stimmzettel laut Oppositionspolitiker manipuliert

Der Vorsitzende der türkischen Oppositionspartei CHP in Baden-Württemberg, Kazim Kaya, zweifelt an der korrekten Auszählung des türkischen Referendums. ...

Ankara Türkei

© Charismaniac / CC BY-SA 3.0

Leiter der OSZE-Wahlbeobachtermission Änderung des Auszählungsmodus‘ besorgniserregend

Michael Link, Leiter der OSZE-Wahlbeobachtermission in der Türkei, hat die Änderung des Auszählungsverfahrens in der Türkei als "äußerst besorgniserregend" ...

Donald Trump 2016

© whitehouse.gov / gemeinfrei

Dominanzanspruch der Trump-Regierung Enwicklungsexperte fordert Fairness statt „America first“

Vor Politblockaden und zunehmenden Konflikten warnt angesichts der Orientierung des US-Präsidenten Donald Trump auf "America first" der Entwicklungsexperte ...

Weitere Schlagzeilen