Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

34-Jährige tötet achtjährigen Sohn mit Messer

© dapd

15.02.2012

Landau 34-Jährige tötet achtjährigen Sohn mit Messer

Mordkommission nimmt Ermittlungen auf.

Landau – Eine Mutter hat im pfälzischen Landau ihren acht Jahre alten Sohn getötet. Die 34-Jährige rief am Mittwochmorgen um 05.15 Uhr von einer Tankstelle in der Nähe ihrer Wohnung aus die Polizei und gab an, dass “etwas Schlimmes” passiert ist, wie die Polizei mitteilte. Die Beamten einer Funkstreife fuhren mit der Frau zur Wohnung. Schon während der Fahrt berichtete die 34-Jährige den Angaben zufolge, dass sie ihr Kind erstochen habe.

Die Polizisten fanden dort den Achtjährigen tot in seinem Bett liegen. Ein Notarzt stellte fest, dass das Kind durch mehrere Messerstiche getötet wurde.

Den Angaben zufolge befand sich der 40-jährige Vater mit seiner dreijährigen Tochter schlafend im Elternschlafzimmer. Sie hatten von der Tat offenbar nichts bemerkt und werden von einem Kriseninterventionsteam betreut. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar. Die Mordkommission der Kriminalpolizei in Ludwigshafen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/34-jaehrige-toetet-achtjaehrigen-sohn-mit-messer-40185.html

Weitere Nachrichten

Autobahn

© über dts Nachrichtenagentur

NRW Gefahrguttransporter baut Unfall auf A 44

Auf der A 44 in NRW hat am Montagabend ein Gefahrguttransporter einen schweren Unfall gebaut. Die Autobahn wurde zwischen den Anschlussstellen ...

Polizist

© über dts Nachrichtenagentur

Landeskriminalamt Razzien gegen Rechtsextremisten in Thüringen und Niedersachsen

An verschiedenen Orten in Thüringen und Niedersachsen sind am Freitagmorgen Durchsuchungen wegen des Verdachts der Bildung einer kriminellen Vereinigung im ...

Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber

© über dts Nachrichtenagentur

BKA Zahl der Angriffe auf Asylunterkünfte geht zurück

Die Zahl der Angriffe auf Asylunterkünfte ist in diesem Jahr rückläufig. Bis Mitte Juni seien bundesweit rund 127 entsprechende Vorfälle registriert ...

Weitere Schlagzeilen