Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Frau arbeitet am Computer

© bvdm / CC BY-SA 3.0

21.04.2017

Bericht 2,8 Millionen Beschäftigte haben befristeten Job

„Befristete Arbeitsverträge wirken wie die Anti-Baby-Pille.“

Düsseldorf – In Deutschland haben 2,8 Millionen Menschen einen befristeten Job. Dies geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linksfraktion hervor, die der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Freitagausgabe) vorliegt.

Vor allem Frauen und junge Menschen arbeiten in befristeten Beschäftigungsverhältnissen. Während 7,6 Prozent der weiblichen Beschäftigten einen Arbeitsvertrag auf Zeit haben, sind es bei den Männern nur 6,5 Prozent. Zudem hat mehr als jeder fünfte Berufstätige zwischen 15 und 24 Jahren hat eine befristete Beschäftigung. Bei den 25- bis 34-Jährigen sind es 13,1 Prozent. Auch Ausländer verrichten mit 13 Prozent etwa doppelt so oft einen befristeten Job wie Deutsche, wie ebenfalls aus der Antwort der Bundesregierung hervorgeht.

Aus Sicht der Linken ist die Situation nicht hinnehmbar: „Befristete Arbeitsverträge wirken wie die Anti-Baby-Pille“, kritisierte Jutta Krellmann, gewerkschaftspolitische Sprecherin der Linksfraktion. Zukunftsplanung oder die Gründung einer Familie bedürften jedoch der Sicherheit eines unbefristeten Jobs. Die Linke fordert, dass das unbefristete Arbeitsverhältnis wieder die Regel wird.

Der Anteil der Befristungen fällt in den einzelnen Branchen unterschiedlich aus. Die meisten verzeichnet die Sparte Erziehung und Unterricht mit 12,7 Prozent, gefolgt vom Gastgewerbe, wo jeder zehnte Arbeitnehmer einen Job auf Zeit hat, und vom Gesundheits- und Sozialwesen mit 8,8 Prozent befristeter Beschäftigung.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/28-millionen-beschaeftigte-haben-befristeten-job-96081.html

Weitere Nachrichten

Krankenhaus

© über dts Nachrichtenagentur

KKH-Chef Drei von vier Krankenkassen überflüssig

Drei Viertel aller gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland könnten nach Ansicht des Chefs der Kaufmännischen Krankenkasse (KKH) abgeschafft werden. "Wir ...

Zapfsäule

© über dts Nachrichtenagentur

ADAC Nachrüstung von Dieselfahrzeugen führt zu steigendem Verbrauch

Der Automobilclub ADAC hat beim Test verschiedener Nachrüstlösungen für ältere Dieselfahrzeuge einen steigenden Kraftstoffverbrauch festgestellt. Das ...

Jobcenter in Halle

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Mehr Arbeitslose brauchen Kredite vom Jobcenter

Viele Hartz-IV-Bezieher müssen zusätzlich zu den ausgezahlten regulären Leistungen ein Darlehen von den Jobcentern aufnehmen, um dringende Anschaffungen ...

Weitere Schlagzeilen