Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

12.07.2010

25,11 Millionen Zuschauer verfolgten WM-Finale

Baden-Baden – Durchschnittlich 25,11 Millionen Zuschauer haben gestern Abend den 1:0-Sieg der spanischen Mannschaft im WM-Finale gegen die Niederlande verfolgt. Wie das Marktforschungsinstitut Media Control mitteilte, lag der Marktanteil damit bei 71,4 Prozent. In der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährige lag der Marktanteil bei 70,9 Prozent. In die Zuschauerzahlen werden Fans bei Public Viewing nicht eingerechnet.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/2511-millionen-zuschauer-verfolgten-wm-finale-11812.html

Weitere Nachrichten

Monaco

© über dts Nachrichtenagentur

Formel 1 Sebastian Vettel gewinnt Rennen in Monaco

Sebastian Vettel hat den Großen Preis von Monaco gewonnen. Der Ferrari-Pilot kam am Sonntagnachmittag vor Kimi Räikkönen und Daniel Ricciardo ins Ziel. Auf ...

Starbucks

© über dts Nachrichtenagentur

Ecclestone „Formel 1 wird geführt wie Filiale von Starbucks“

Der ehemalige Formel-1-Chef Bernie Ecclestone hat harsche Kritik an den Geschäftsgebaren seiner Nachfolger vom US-Medienkonzern Liberty Media geübt. "Die ...

Sebastian Vettel Ferrari 2015

© Alberto-g-rovi / CC BY-SA 4.0

Formel 1 Räikkönen holt sich Pole in Monaco

Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen hat sich im Qualifying zum Großen Preis von Monaco für das Rennen am Sonntag die Pole-Position gesichert. Zweiter wurde sein ...

Weitere Schlagzeilen