Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

2. Liga: Fortuna Düsseldorf verliert gegen Paderborn mit 2:3

© dts Nachrichtenagentur

16.12.2011

2. Bundesliga 2. Liga: Fortuna Düsseldorf verliert gegen Paderborn mit 2:3

Düsseldorf – Fortuna Düsseldorf hat am 19. Spieltag der zweiten Fußball-Bundesliga mit 2:3 (0:1) gegen den SC Paderborn verloren.

Die Fortuna hatte in der ersten Hälfte mehr vom Spiel, machte daraus allerdings zu wenig. Besser funktionierte es da schon beim SCP, der zielstrebiger nach vorne spielte. Und so schoss Proschwitz die Gäste in der 38. Minute in Führung.

In der zweiten Hälfte kamen die Hausherren dann zum Ausgleich: Juanan netzte das Leder aus kurzer Distanz ein (56.). Die Paderborner schlugen postwendend zurück und gingen mit einem Treffer von Meha (60.) erneut in Führung. In der Schlussphase wurde es noch einmal spannend.

Mohr köpfte aus fünf Metern wuchtig zum 3:1 ein (73.) und baute die Führung weiter aus. Doch der Anschlusstreffer von Jovanovic lies nicht lange auf sich warten (75.). Doch am Ende gewannen die Gäste verdient mit 3:2.

In den übrigen Partien gewann Greuther Fürth gegen den 1. FC Union Berlin mit 5:0 und Erzgebirge Aue trennt sich mit 1:1 vom FC Ingolstadt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/2-liga-fortuna-duesseldorf-verliert-gegen-paderborn-mit-23-31536.html

Weitere Nachrichten

RheinEnergieStadion Köln

© Sascha Brück / CC BY-SA 3.0

1. Bundesliga 1. FC Köln prüft Bau eines Olympiastadions

Der Fußball-Bundesligist 1. FC Köln prüft den Bau eines Stadions für eine nordrhein-westfälische Bewerbungskampagne um die Olympischen Spiele 2028. Dies ...

Monaco

© über dts Nachrichtenagentur

Formel 1 Sebastian Vettel gewinnt Rennen in Monaco

Sebastian Vettel hat den Großen Preis von Monaco gewonnen. Der Ferrari-Pilot kam am Sonntagnachmittag vor Kimi Räikkönen und Daniel Ricciardo ins Ziel. Auf ...

Borussia-Dortmund-Spieler

© über dts Nachrichtenagentur

Fußball Borussia Dortmund will Nachwuchtstrainer länger halten

Borussia Dortmund will eigene Nachwuchstrainer nicht mehr wie zuletzt für andere Profiklubs freigeben. "Wo gute Arbeit geleistet wird, entstehen ...

Weitere Schlagzeilen