Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Damir Kreilach Union Berlin

© über dts Nachrichtenagentur

22.02.2015

2. Bundesliga Union dreht Partie und schlägt Heidenheim 3:1

Zunächst hatte es nicht nach einem Sieg der „Eisernen“ ausgesehen.

Berlin – Der 1. FC Union Berlin hat am 22. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga den 1. FC Heidenheim mit 3:1 geschlagen. Dabei hatte es zunächst nicht nach einem Sieg der „Eisernen“ ausgesehen: Schnatterer brachte die Gäste aus Baden-Württemberg in der fünften Minute mit 1:0 in Führung.

Diese hielt allerdings nur wenige Augenblicke: Schönheim schlägt in der siebten Minute eine Flanke mustergültig in den Strafraum der Gäste, wo Kreilach aus etwa fünf Metern unbedrängt zum 1:1 einnetzen kann.

In der 28. Minute dann die Führung für die Hausherren: Erneut bedient Schönheim einen seiner Mannschaftskollegen und spielt den Ball zu Brandy. Der kann per Direktabnahme zum 2:1 für Union treffen. Mit diesem Ergebnis ging es in die Kabinen.

Nach dem Seitenwechsel kann Quiring in der 56. Minute eine abermalige Vorlage von Schönheim nutzen und den 3:1-Endstand besorgen.

In den weiteren Partien des Tages gewann der FSV Frankfurt mit 2:0 gegen den 1. FC Kaiserslautern, während Fortuna Düsseldorf vor heimischer Kulisse mit 1:3 gegen den 1. FC Nürnberg verlor.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/2-bundesliga-union-dreht-partie-und-schlaegt-heidenheim-31-79020.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Weitere Schlagzeilen