Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Stadion Kaiserslautern

© EPei / CC BY-SA 3.0

29.09.2013

2. Bundesliga Kaiserslautern schlägt 1860 München mit 3:0

„Roten Teufel“ konnten aus ihren Chancen zunächst kein Kapital schlagen.

Kaiserslautern – Der 1. FC Kaiserslautern hat am 9. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga 1860 München mit 3:0 geschlagen. Die „Roten Teufel“ hatten bereits in der ersten Hälfte mehr Spielanteile, konnten aus ihren Chancen aber zunächst kein Kapital schlagen. Den Bann brach schließlich Gaus in der 51. Minute: Karl flankt den Ball in den „Löwen“-Strafraum, wo Gaus völlig frei steht und aus gut fünf Metern zum 1:0 einnetzen kann.

Auch nach der Führung ließen die Hausherren aus Kaiserslautern nicht nach und belohnten sich in der 72. Minute für ihren Einsatz: Idrissou verlängert einen Einwurf mit dem Kopf in den Lauf von Zoller, der aus halbrechter Position ins rechte Eck schießen und so den vorentscheidenden Treffer zum 2:0 erzielen kann.

Den Schlusspunkt setzte Idrissou in der 82. Minute, als er den Ball aus der Drehung und aus gut 14 Metern zum 3:0 in den Kasten der Gäste schießen kann.

In den weiteren Partien konnte der FC St. Pauli mit 2:1 beim FC Ingolstadt gewinnen, während der SV Sandhausen dank eines Treffers von Adler in der vierten Minute der Nachspielzeit mit 1:0 gegen die Gäste vom VfL Bochum gewinnen konnte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/2-bundesliga-kaiserslautern-schlaegt-1860-muenchen-mit-30-66436.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Weitere Schlagzeilen