Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Fußball

© über dts Nachrichtenagentur

25.02.2013

2. Bundesliga Hertha besiegt Kaiserslautern

Bereits früh hatten die Berliner die Möglichkeit zum Führungstreffer.

Berlin – Im Montagsspiel des 23. Spieltages der zweiten Fußball-Bundesliga hat Hertha BSC Berlin den 1. FC Kaiserslautern mit 1:0 (0:0) geschlagen. Bereits früh hatten die Berliner die Möglichkeit zum Führungstreffer durch einen Strafstoß von Ronny, den dieser aber verschoss.

Die Kaiserslauterner fanden nur langsam ins Spiel und wurden in der 33. Minute zudem durch einen Platzverweis – Baumjohann hatte Pekarik gegen das Schienbein getreten – geschwächt. Ihre Überzahl und -macht konnten die Berliner dann aber erst in der 68. Minute auch am Ergebnis deutlich machen: Kluge verwandelte mit links zum 1:0-Endstand.

Die weiteren Ergebnisse des Spieltages: FC St. Pauli – FSV Frankfurt 3:0, VfL Bochum – MSV Duisburg 2:2, Erzgebirge Aue – VfR Aalen 1:1, 1. FC Köln – Union Berlin 2:0, FC Ingolstadt – Dynamo Dresden 1:1, Eintracht Braunschweig – 1860 München 1:2, Energie Cottbus – Jahn Regensburg 1:1, SV Sandhausen – SC Paderborn 1:3.

In der Tabelle liegen Anführer Hertha BSC Berlin und Verfolger Eintracht Braunschweig mit einem komfortablen Abstand von 13 beziehungsweise zwölf Zählern vor dem Dritten 1. FC Kaiserslautern an der Spitze. Schlusslicht ist weiterhin Jahn Regensburg hinter dem SV Sandhausen (17.) und Dynamo Dresden (16.).

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/2-bundesliga-hertha-nach-sieg-gegen-kaiserslautern-an-der-tabellenspitze-61177.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Weitere Schlagzeilen