Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

05.05.2017

2. Bundesliga Heidenheim verliert 0:2 gegen Hannover

Damit zieht Hannover punktgleich mit dem Tabellenführer VfB Stuttgart.

Heidenheim – Der 1. FC Heidenheim hat am 32. Spieltag in der 2. Bundesliga mit 0:2 gegen Hannover 96 verloren. Damit zieht Hannover punktgleich mit dem Tabellenführer VfB Stuttgart.

Die Gäste aus Niedersachsen dominierten die Partie von Beginn an, in der 15. Minute schoss Martin Harnik dann das 1:0. In der 24. Minute traf er ein zweites Mal. Nach der Pause bemühten sich die Heidenheimer um den Anschlusstreffer, kamen jedoch nicht gegen die Verteidigung der Hannoveraner an.

Unterdessen verlor der 1. FC Kaiserslautern mit 1:2 gegen den FC St. Pauli, Dynamo Dresden unterlag dem TSV 1860 München mit 1:2.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/2-bundesliga-heidenheim-verliert-02-gegen-hannover-96353.html

Weitere Nachrichten

Sebastian Vettel Ferrari 2015

© Alberto-g-rovi / CC BY-SA 4.0

Formel 1 Räikkönen holt sich Pole in Monaco

Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen hat sich im Qualifying zum Großen Preis von Monaco für das Rennen am Sonntag die Pole-Position gesichert. Zweiter wurde sein ...

Fußball liegt vor Freistoßspray

© über dts Nachrichtenagentur

Europa-League Manchester United gewinnt Finale

Manchester United hat das Finale der Europa League am Mittwochabend mit 2:0 gegen Ajax Amsterdam gewonnen. Paul Pogba brachte Manchester in der 18. Minute ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

2. Bundesliga Janßen löst Lienen als Cheftrainer beim FC St. Pauli ab

Olaf Janßen löst Ewald Lienen als Cheftrainer des Zweitligisten FC St. Pauli ab. "Lienen ist ab sofort Technischer Direktor bei den Braun-Weißen", teilte ...

Weitere Schlagzeilen