Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Fußball

© über dts Nachrichtenagentur

25.03.2014

2. Bundesliga Greuther Fürth gewinnt gegen Düsseldorf 4:1

Düsseldorf begann die Partie passiv.

Fürth – Am 27. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga gewinnt die Spielvereinigung Greuther Fürth gegen die Düsseldorfer Fortuna mit 4:1. Düsseldorf begann die Partie passiv, der Spielfluss wurde anfangs durch häufige kleine Fouls unterbrochen. Zur Mitte der ersten Halbzeit stellte sich die Fortuna solide an der Mittellinie auf, Fürth fehlten die Ideen, diese Defensive zu überwinden. In der 39. Minute überwand Azemi nach einer Ecke von Brosinski die Abwehr zur 1:0-Führung für Fürth.

Nach dem Seitenwechsel versuchte es Fortuna offensiver und öffnete das Spiel. Azemi nutzte dies in der 55. Minute nach einem Zuspiel über die rechte Seite zum 2:0. Brosinksi erhöhte in der 64. Minute zum 3:0 für Fürth mit einem Gewaltschuss aus 24 Metern Entfernung. Im Gegenzug verkürzte Beschop für die Fortuna zum 3:1.

Danach versuchten die Fortunen, das Spiel nocheinmal zu drehen und kamen zu einigen guten Torchancen. Jedoch sorgte Stieber in der 78. Minute für die Entscheidung zum 4:1.

In den übrigen Partien trennten sich VfR Aalen und Dynamo Dresden mit 1:1. Der SV Sandhausen gewann gegen Union Berlin mit 2:1, der SC Paderborn setzte sich klar gegen St. Pauli mit 3:0 durch und der FC Ingolstadt gewann gegen VfL Bochum ebenfalls mit 3:0.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/2-bundesliga-greuther-fuerth-gewinnt-gegen-fortuna-duesseldorf-41-70173.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Weitere Schlagzeilen