Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Fußball

© über dts Nachrichtenagentur

15.02.2014

2. Bundesliga FSV Frankfurt schlägt Dynamo Dresden 3:2

Die Partie begann turbulent.

Frankfurt – Am 21. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga gewann der FSV Frankfurt gegen Dynamo Dresden mit 3:2. Die Partie begann turbulent, bereits in der neunten Minute sah Frankfurts Oumari nach einer Notbremse die Rote Karte. Den anschließenden Freistoß nutzten die Gäste aus Dresden zum 0:1, Torschütze war Grifo. In der 30. Minute traf Dresden erneut, allerdings befand sich der Schütze Dedičs im Abseits. Frankfurt tat sich in der ersten Spielhälfte schwer, die frühe Unterzahl auszugleichen.

Dresden begann auch die zweite Spielhälfte mit viel Druck, allerdings glich der FSV mit einem Tor von Kapllani in der 54. Minute zum 1:1 aus. Danach drängten die Gäste aus Dresden auf die erneute Führung. In der 82. Minute pfiff Schiedsrichter Ittrich auf Strafstoß für Frankfurt, den Epstein zum 2:1 verwandelte. Damit leitete er eine turbulente Schlussphase ein.

In der 86. Minute erzielte Huber nach einem Abpraller von Dresdens Torwart Scholz das 3:1. Kurz vor Schluss in der 89. Minute kam Schuppan mit dem 3:2 zum Anschlusstreffer für Dynamo. Kauko scheiterte in der 90. Minute mit einer Großchance an Scholz, der damit eine höhere Niederlage verhinderte.

In der zweiten Samstagspartie unterlag der FC St. Pauli dem VfL Bochum mit 0:1, Torschütze war Eyjólfsson.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/2-bundesliga-fsv-frankfurt-schlaegt-dynamo-dresden-32-69263.html

Weitere Nachrichten

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Union Berlin Stadion Fussball

© Platte / CC BY-SA 3.0

Fußball Fälle von Fangewalt nehmen massiv zu

In Sachsen-Anhalt sind gewaltbereite Fußballfans zu einem wachsenden Problem für die öffentliche Sicherheit geworden. Das berichtet die in Halle ...

Weitere Schlagzeilen