Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

2. Bundesliga: Erzgebirge Aue und Energie Cottbus trennen sich torlos

© dts Nachrichtenagentur

29.08.2011

2. Bundesliga 2. Bundesliga: Erzgebirge Aue und Energie Cottbus trennen sich torlos

Aue – Im letzten Spiel des sechsten Spieltages der zweiten Fußball- Bundesliga haben sich Erzgebirge Aue und Energie Cottbus am Montagabend mit 0:0 (0:0) getrennt. In einer kämpferischen Partie hatten die Gäste aus Cottbus zunächst die besseren Chancen, konnten diese jedoch nicht verwerten. Am aussichtsreichsten war eine Aktion von Rangelov kurz vor der Pause, die jedoch im letzten Moment von Schröder gestoppt wurde.

In der zweiten Hälfte zeigten sich die defensiv gut aufgestellten Auer dann zunehmend als die engagiertere Mannschaft, hatten jedoch ebenfalls kein Glück beim Abschluss. Eine Einzelaktion von Könnecke wurde in der 46. Minute geblockt, König scheiterte in der 68. Minute dann an der Latte.

Nach dem torlosen Unentschieden liegt Energie Cottbus nun mit zwei Punkten Abstand hinter Tabellenführer Fürth (15 Punkte) auf dem vierten Platz. Der Tabellenzweite St. Pauli und der Drittplatzierte Eintracht Braunschweig haben ebenso wie Cottbus bislang 13 Zähler erspielt. Den letzten Rang belegt Alemannia Aachen, hinter Hansa Rostock und Vfl Bochum.

Die weiteren Ergebnisse des sechsten Spieltages: Karlsruher SC – FSV Frankfurt 1899 0:4, Alemannia Aachen – Fortuna Düsseldorf 0:0, VfL Bochum – SpVgg Greuther Fürth 1:4, MSV Duisburg – Dynamo Dresden 3:0, FC Ingolstadt 04 – Hansa Rostock 3:1, Eintracht Braunschweig – FC St. Pauli 1:0, Eintracht Frankfurt – SC Paderborn 0:0, 1860 München – 1. FC Union Berlin 3:1.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/2-bundesliga-erzgebirge-aue-und-energie-cottbus-trennen-sich-torlos-26952.html

Weitere Nachrichten

Union Berlin Stadion Fussball

© Platte / CC BY-SA 3.0

Fußball Fälle von Fangewalt nehmen massiv zu

In Sachsen-Anhalt sind gewaltbereite Fußballfans zu einem wachsenden Problem für die öffentliche Sicherheit geworden. Das berichtet die in Halle ...

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Josip Drmic 2015

© Steindy / CC BY-SA 3.0

1. Bundesliga Drmic kämpft um Comeback bei Borussia Mönchengladbach

Josip Drmic hat sich nach seinem Knorpelschaden Gedanken um seine Karriere gemacht. Doch er hat nicht aufgegeben und kämpft um sein Comeback. "Ich habe ...

Weitere Schlagzeilen