Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Eintracht Frankfurt besiegt Hansa Rostock klar

© dts Nachrichtenagentur

16.09.2011

2. Bundesliga Eintracht Frankfurt besiegt Hansa Rostock klar

Erzgebirge Aue – Düsseldorf 2:4, FC Ingolstadt – Dynamo Dresden 4:2.

Frankfurt – Im Freitagsspiel des 8. Spieltages in der 2. Bundesliga hat Eintracht Frankfurt gegen Hansa Rostock mit 4:1 (1:0) gewonnen. Die Tore für Frankfurt erzielten Mohamadou Idrissou (2./56.), Alexander Meier (52.) und Constant Djakpa (90.+2). Den Rostocker Treffer besorgte Tobias Jänicke (71.).

In den weiteren Freitagsbegegnungen trennten sich Erzgebirge Aue und Fortuna Düsseldorf mit 2:4 (0:2). Der FC Ingolstadt siegte gegen Dynamo Dresden mit 4:2 (2:2). Am Samstag folgen die Partien MSV Duisburg – 1. FC Union Berlin und Eintracht Braunschweig – Energie Cottbus.

Am Sonntag spielen VfL Bochum – SC Paderborn 07, 1860 München – FSV Frankfurt und Alemannia Aachen – SpVgg Greuther Fürth. Am Montagabend beschließen der Karlsruher SC und der FC St. Pauli den Spieltag.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/2-bundesliga-eintracht-frankfurt-besiegt-hansa-rostock-klar-mit-41-28096.html

Weitere Nachrichten

Linienrichter beim Fußball mit Fahne

© über dts Nachrichtenagentur

Champions-League Real Madrid gewinnt Finale gegen Juventus Turin

Real Madrid hat die Champions League der Saison 2016/17 gewonnen. Die Spanier setzten sich am Samstagabend in Cardiff im Finale gegen Juventus Turin mit ...

Polizei im Fußball-Stadion

© über dts Nachrichtenagentur

Fangewalt Innenminister Pistorius beruft Fußballgipfel ein

In der Diskussion um die zunehmende Fangewalt im Fußball wird Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) für 10. August einen Fußballgipfel in ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

TSV 1860 München Ismaik will gegen 50+1-Regel klagen

Der jordanische Großinvestor des TSV 1860 München, Hasan Ismaik, will gerichtlich gegen die "50+1-Regel" gerichtlich vorgehen. "Ich wollte das nie machen, ...

Weitere Schlagzeilen