Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

14.10.2017

2. Bundesliga Dresden und Ingolstadt trennen sich 2:2

Ingolstadt griff früh an.

Dresden – Dynamo Dresden und der FC Ingolstadt haben sich am 10. Spieltag in der 2. Bundesliga mit 2:2 unentschieden getrennt.

Ingolstadt griff früh an, in der 13. Minute traf Marcel Gaus dann zum 1:0. Alfredo Morales legte in der 23. Minute nach. In der 30. Minute verwandelte Peniel Mlapa einen Foulelfmeter für Dresden, in der 49. Minute traf er ein weiteres Mal.

Unterdessen gewann der VfL Bochum mit 2:0 gegen den SV Sandhausen, Arminia Bielefeld verlor 0:2 gegen Fortuna Düsseldorf.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/2-bundesliga-dresden-und-ingolstadt-trennen-sich-22-102962.html

Weitere Nachrichten

Logo des FC Bayern München in einem Fanshop

© über dts Nachrichtenagentur

Butt Heynckes richtiger Trainer zum richtigen Zeitpunkt für Bayern

Für Ex-Nationaltorhüter Jörg Butt ist Jupp Heynckes der richtige Trainer zum richtigen Zeitpunkt beim FC Bayern München: "Fußball spielen können sie alle. ...

Jupp Heynckes am 09.10.2017

© über dts Nachrichtenagentur

Heynckes „Es ist kein Comeback“

Der neue Cheftrainer des FC Bayern München, Jupp Heynckes, hat klargestellt, dass sein Engagement nur vorübergehend ist. "Es ist kein Comeback", sagte ...

Weiblicher Fußballfan

© über dts Nachrichtenagentur

WM-Qualifikation Deutschland müht sich lange gegen Aserbaidschan – Trotzdem 5:1

Das WM-Ticket nach Russland hatte die deutsche Mannschaft schon vorher gelöst, doch gegen Aserbaidschan war es mit veränderter Aufstellung über lange ...

Weitere Schlagzeilen