Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Fußball

© dts Nachrichtenagentur

21.04.2012

2. Bundesliga 1860 München gewinnt mit 4:1 gegen Ingolstadt

München steht damit auf dem 6. Tabellenplatz.

München – 1860 München hat am 32. Spieltag der 2. Bundesliga mit 4:1 (1:1) gegen den FC Ingolstadt 04 gewonnen. Nach den klar durch die Gäste aus Ingolstadt dominierten ersten Minuten erzielte Volland in der 22. Minute den Führungstreffer für München. In der 32. Minute konnte Leitl dann aus 20 Metern mit links den Ausgleich für Ingolstadt erzielen. So war die erste Halbzeit relativ ausgeglichen.

Die zweite Halbzeit begann mit einem erneuten Tor für München durch Aigner in der 48. Minute. Dominik Stahl sorgte in der 60. Minute für eine eindeutigere Führung der gastgebenden Mannschaft. Die Münchener gingen das Spiel in der zweiten Hälfte deutlich motivierter an. Volland legte in der 76. Minute mit einem weiteren Treffer vor und baute die Differenz zur Ingolstädter Mannschaft weiter aus. Die Begegnung beider Mannschaften endete mit einer turbulenten Schlussphase.

München steht damit auf dem 6. Tabellenplatz. Der FC Ingolstadt 04 liegt an 11. Stelle in der Tabelle.

In einer weiteren Samstagsbegegnung trennen sich Erzgebirge Aue und Dynamo Dresden mit einem Ergebnis von 1:1 (1:1).

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/2-bundesliga-1860-munchen-gewinnt-mit-41-gegen-ingolstadt-51675.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Weitere Schlagzeilen