Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

21.03.2010

18 Prozent der Internetnutzer finden Partner online

Berlin – Das Internet gewinnt als Medium zur Suche von Partnern oder Freunden offenbar immer mehr an Bedeutung. Laut einer Umfrage des Marktforschungsinstituts Aris im Auftrag des Branchenverbandes Bitkom hätten 18 Prozent der deutschen Internetnutzer online einen neuen Partner gefunden. Mehr als jeder Dritte habe bereits neue gute Freunde übers Web kennengelernt, 57 Prozent der Internetnutzer pflegen bestehende alte Freundschaften auch online. „Immer wieder wird dem Internet unterstellt, zu sozialer Isolierung zu führen“, sagte Bitkom-Vizepräsident Achim Berg. „Das Gegenteil ist der Fall: Das Internet verbindet die Menschen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/18-prozent-der-internetnutzer-finden-partner-online-8500.html

Weitere Nachrichten

Kind

Symbolfoto © Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Bericht Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach ...

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Fall Amri Grüne skeptisch gegenüber Untersuchungsausschuss

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Konstantin von Notz, hat skeptisch auf die mögliche Einsetzung eines ...

Wolfgang Bosbach CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 4.0

CDU Bosbach „überrascht“ von Steinbachs Partei-Austritt

Der CDU-Abgeordnete Wolfgang Bosbach hat sich "überrascht" vom Austritt der langjährigen CDU-Abgeordneten Erika Steinbach aus der Partei gezeigt. "Ich habe ...

Weitere Schlagzeilen