Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

18-Jährige aus Detmold fiel Gewaltverbrechen zum Opfer

© dapd

14.01.2012

Tötung 18-Jährige aus Detmold fiel Gewaltverbrechen zum Opfer

Fundort ist nach ersten Erkenntnissen nicht der Tatort.

Großensee/Detmold – Bei einer am Freitag auf einem Golfplatz in Großensee in Schleswig-Holstein entdeckten toten Frau handelt es sich um eine 18-Jährige aus dem nordrhein-westfälischen Detmold. Die junge Frau fiel einem Gewaltverbrechen zum Opfer, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Der Fundort ist nach ersten Erkenntnissen aber nicht der Tatort.

Ein Angestellter hatte den Leichnam am Morgen unweit eines Wirtschaftsweges am Rande des Golfplatzes gefunden. Der Leichnam wurde in der Gerichtsmedizin in Lübeck obduziert.

“Das Obduktionsergebnis und weitere Ermittlungsergebnisse deuten darauf hin, dass die Frau eines gewaltsamen Todes gestorben ist”, teilte die Staatsanwaltschaft Detmold mit. Die Polizeibehörden würden nun Ermittlungsergebnisse und Spuren abgleichen. “Es wird frühestens im Laufe der kommenden Woche mit weiteren Ergebnissen zu rechnen sein”, teilten die Ermittler mit.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/18-jahrige-aus-detmold-fiel-gewaltverbrechen-zum-opfer-34096.html

Weitere Nachrichten

Seismograph bei der Aufzeichnung eines Erdbebens

© über dts Nachrichtenagentur

Indonesien Erdbeben der Stärke 6,5

Auf der indonesischen Insel Sulawesi hat sich am Montag ein Erdbeben mittlerer Stärke ereignet. Geologen gaben zunächst eine Stärke von 6,5 an. Diese Werte ...

Smudo

© über dts Nachrichtenagentur

Smudo „Meine Kinder sollen ihr Leben leben“

Rapper und Hobbyrennfahrer Smudo ist der Meinung, dass seine Kinder unbedingt ihren eigenen Weg gehen sollen. Seine Leidenschaft für Motorsport müssen sie ...

US-Polizeiauto

© über dts Nachrichtenagentur

US-Bundesstaat Mississippi 35-Jähriger erschießt acht Menschen

Im US-Bundesstaat Mississippi hat ein Mann acht Menschen erschossen. Die Leichname seien in der Nacht zum vergangenen Sonntag in verschiedenen Häusern im ...

Weitere Schlagzeilen