Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Uluru Ayers Rock im Outback von Australien

© über dts Nachrichtenagentur

28.01.2013

Australien 18-Jähriger überlebt zwei Monate in der Wildnis

Er sei desorientiert und abgemagert gewesen.

Sydney – In Australien hat ein 18-Jähriger offenbar völlig auf sich selbst gestellt zwei Monate in der Wildnis überlebt. Der vermisste Teenager aus einem Vorort von Sydney wurde nach Angaben der Polizei am Sonntagabend aufgefunden. Er sei desorientiert und abgemagert gewesen und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Lokalen Medienberichten zufolge war der Teenager zudem mit Blutegeln und Moskitostichen übersät.

Zuvor war der 18-Jährige von einem Hubschrauber aus dem Busch gerettet worden. Insgesamt soll der Teenager neun Wochen in der Wildnis verbracht haben. Eine großangelegte Suchaktion der Polizei war erfolglos geblieben, der Australier wurde schließlich von zwei Wanderern entdeckt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/18-jaehriger-ueberlebt-zwei-monate-in-der-wildnis-59461.html

Weitere Nachrichten

Parkende Autos in einer Straße

© über dts Nachrichtenagentur

Deutsches Kinderhilfswerk Mehr Spielstraßen wagen

Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert zum heutigen Weltspieltag, deutschlandweit die Einrichtung von verkehrsberuhigten Bereichen, sogenannten ...

Helene Fischer 2013 Schleyerhalle

© Fred Kuhles / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Helene Fischer während Konzert ausgepfiffen

Während eines Kurzkonzerts in der Halbzeitpause des DFB-Pokal-Finales zwischen Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt ist am Samstag die ...

Kinder spielen auf einem Schulhof

© über dts Nachrichtenagentur

OECD-Generalsekretär Finanzbildung deutscher Schüler testen

José Ángel Gurría, der Generalsekretär der OECD, sieht Verbesserungsbedarf beim Aufbau der deutschen PISA-Tests: Insbesondere die Frage, wie es um die ...

Weitere Schlagzeilen