Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Digital - newsburger.de

16.000 Menschen demonstrieren in München

© dapd

11.02.2012

Acta-Abkommen 16.000 Menschen demonstrieren in München

In Nürnberg protestierten laut Polizei 1.200 Menschen gegen Acta.

München – Tausende Menschen sind am Samstag in Bayern für mehr Freiheit im Internet auf die Straße gegangen. Trotz Eiseskälte demonstrierten allein in München nach Angaben der Polizei rund 16.000 Bürger gegen das Anti-Produktpiraterie-Abkommen Acta.

Die Teilnehmerzahl sei “sehr hoch” gewesen, sagte ein Polizeisprecher. Er verwies darauf, dass gegen die Sicherheitskonferenz am vorigen Wochenende nur etwa 2.000 Menschen demonstriert hatten.

In Nürnberg protestierten laut Polizei 1.200 Menschen gegen Acta, in Augsburg 1.000, in Regensburg etwa 700, in Ingolstadt 100. Den Angaben zufolge verliefen die Demonstrationen jeweils friedlich.

Das Acta-Abkommen, das zwischen der EU, den USA und neun weiteren Ländern das Vorgehen gegen Produktpiraterie vereinheitlichen soll, gefährdet aus Sicht der Kritiker den Datenschutz. Deutschland will den Vertrag vorerst nicht unterzeichnen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/16-000-menschen-demonstrieren-in-muenchen-39477.html

Weitere Nachrichten

Nokia Handy Micro USB

© Reinraum / gemeinfrei

Studie Smartphones sind Gesprächskiller

Smartphones dominieren unseren Alltag: Mehr als 80 Prozent der Deutschen verwenden die Geräte. In der Altersgruppe bis 30 Jahre liegt die Abdeckung sogar ...

Nokia Handy Micro USB

© Reinraum / gemeinfrei

Studie Jeder achte Mobilfunkkunde Opfer unzulässiger Abrechnungen

Geschätzter Schaden in zweistelliger Millionenhöhe jährlich. Düsseldorf – In Deutschland ist jeder achte Mobilfunkkunde bereits Opfer von ...

Internet Security Suite 2010

© Steve Byland, 123RF.com

Browser-Erweiterungen Sensible Daten auch zahlreicher Bundespolitiker ausgespäht

Unter den detaillierten Daten von drei Millionen deutschen Internet-Nutzern, die das NDR Magazin "Panorama" (Sendung: Donnerstag, 3. November, 21.45 Uhr im ...

Weitere Schlagzeilen