Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

15-Jähriger stirbt nach Straßenbahnunfall

© dapd

15.03.2012

Kassel 15-Jähriger stirbt nach Straßenbahnunfall

Fußgänger war offenbar durch Musikhören abgelenkt – Fahrer unter Schock.

Kassel – Ein 15-Jähriger ist am Donnerstag in Kassel von einer Straßenbahn erfasst worden und rund eine Stunde später im Krankenhaus an seinen schweren Verletzungen gestorben. Die Polizei hatte zunächst von einem etwa 30-Jährigen gesprochen. Sie erklärte, die Identifikation sei wegen der schweren Verletzungen zunächst sehr schwierig gewesen.

Der Jugendliche soll bei Rot die Straße überquert haben. Er trug nach Zeugenangaben Ohrhörer und könnte deswegen die Straßenbahn nicht gehört haben, wie die Polizei weiter mitteilte. Er habe die Gleise betreten, ohne auf die herannahende Bahn zu achten.

Obwohl der 44-jährige Fahrer heftig klingelte und sofort eine Notbremsung einleitete, wurde der Jugendliche von der Tram erfasst. An der Straßenbahn riss durch den Aufprall die Frontscheibe. Der 15-Jährige stürzte und geriet mit seinem Oberkörper zum Großteil unter die Bahn. Er wurde den Angaben zufolge zwar nicht überrollt, aber tödlich verletzt. Feuerwehr und Rettungsdienst konnten ihn erst nach Anheben der Bahn befreien und medizinisch versorgen.

Der Fahrer erlitt einen Schock, die Fahrgäste wurden nicht verletzt. Straße und Trasse waren stadteinwärts für rund zwei Stunden voll gesperrt. Den genauen Unfallhergang soll ein von der Staatsanwaltschaft eingesetzter Gutachter klären.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/15-jaehriger-stirbt-nach-strassenbahnunfall-45893.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

317.000 neue Teilnehmer Bamf meldet Rekord bei Integrationskursen

Im vergangenen Jahr haben mindestens 317.000 Menschen einen Integrationskurs neu begonnen. Dies geht aus Daten des Bundesamts für Migration (Bamf) hervor, ...

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Weitere Schlagzeilen