Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

02.11.2010

14 Verletzte nach Gasexplosion bei Manchester

Manchester – Bei einer Gasexplosion im britischen Salford im Großraum Manchester sind am Dienstag mindestens 14 Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei wurden bei dem Unglück, das sich gegen 8 Uhr MEZ ereignete, insgesamt vier Häuser zerstört oder beschädigt. Die Rettungskräfte suchen in den Trümmer derzeit noch nach weiteren Verschütteten, gehen jedoch davon aus, dass alle Bewohner der Häuser inzwischen gefunden wurden. Unter den Opfern befinden sich auch fünf Kinder.

Die genaue Ursache des Unglücks ist noch unklar, zum Zeitpunkt der Explosion sollen in einem Haus Renovierungsarbeiten stattgefunden haben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/14-verletzte-nach-gasexplosion-bei-manchester-16713.html

Weitere Nachrichten

Aiman Mazyek - Zentralrat der Muslime 2015

© Christliches Medienmagazin pro / CC BY 2.0

Zentralrat der Muslime Mazyek nach eigenen Angaben auf „ISIS-Todesliste“

Der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime, Aiman Mazyek, wird nach eigenen Angaben von der Terrororganisation "Islamischer Staat" gejagt - und eine ...

Chinesische Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

China Mehr als 140 Menschen nach Erdrutsch vermisst

In China ist bei einem Erdrutsch am Samstag ein ganzes Dorf verschüttet worden. Mehr als 140 Menschen in dem Dorf Xinmo im Kreis Mao in der ...

Pakistan

© Zscout370 / gemeinfrei

Pakistan Dutzende Tote bei drei Anschlägen

Bei drei Anschlägen zum Ende des Fastenmonats Ramadan sind in Pakistan am Freitag mindestens 50 Menschen getötet worden. Zunächst hatten mehrere Schützen ...

Weitere Schlagzeilen