Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

18.01.2011

Nahrungsmittel 13,6 Millionen Tonnen Futtermittel in Deutschland produziert

Wiesbaden – In den ersten drei Quartalen 2010 wurden in Deutschland 13,6 Millionen Tonnen Futtermittel im Wert von 4,0 Milliarden Euro hergestellt. Wie das Statistische Bundesamt am Dienstag mitteilte, stieg damit die Produktionsmenge um 1,9 Prozent gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum.

Etwa 12,6 Millionen Tonnen wurden für Nutztiere, unter anderem für Schweine, Rinder und Geflügel, produziert. Die restlichen rund 1,0 Millionen Tonnen waren Futtermittel beispielsweise für Hunde und Katzen.

Im gleichen Zeitraum wurden 1,8 Millionen Tonnen Futtermittel im Wert von 976 Millionen Euro exportiert (plus 9,2 Prozent) und 1,2 Millionen Tonnen im Wert von 835 Millionen Euro importiert (minus 3,5 Prozent).

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/136-millionen-tonnen-futtermittel-in-deutschland-produziert-19006.html

Weitere Nachrichten

ADAC

© über dts Nachrichtenagentur

ADAC Autofahrer sollten Dieselkauf verschieben

Ulrich Klaus Becker, Vizepräsident des ADAC, rät angesichts der Debatte um Fahrverbote in Städten dazu, den Kauf eines Dieselautos zu verschieben: "Unsere ...

Euro- und Dollarscheine

© über dts Nachrichtenagentur

Weltbank Private Investoren sollen Entwicklungshilfe unterstützen

Private Investoren sollen nach dem Willen von Weltbank-Präsident Jim Yong Kim in Zukunft die staatliche Entwicklungshilfe unterstützen. "Die offizielle ...

Facebook

© über dts Nachrichtenagentur

Facebook Sandberg für neue Fehlerkultur in Firmen

Facebook-Chefin Sheryl Sandberg hat sich für eine neue Fehlerkultur in Firmen ausgesprochen. "Auch Firmen können Resilienz lernen", sagte sie der ...

Weitere Schlagzeilen