Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

14.04.2010

100 Millionen Euro Soforthilfe für Schlaglöcher auf Bundesstraßen

Berlin – Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) will 100 Millionen Euro Soforthilfe für Schlaglöcher auf Bundesstraßen zur Verfügung stellen. „Die Länder bekommen vom Bund jährlich Mittel in Milliardenhöhe, um Autobahnen und Bundesstraßen instand zu halten. Ich stelle jetzt zusätzlich 100 Millionen Euro für Sofortmaßnahmen bereit – insbesondere für die Beseitigung von Frostschäden“, sagte Ramsauer der Tageszeitung „Die Welt“.´

Bei der zweitägigen Verkehrsministerkonferenz von Bund und Ländern in Bremen wolle er zudem „eine gemeinsame Kraftanstrengung von Bund, Ländern, Städten und Gemeinden“ zum Thema besprechen. Ramsauer will Bundesfernstraßen in die Hand der Länder zurückgeben, die dann für den Unterhalt dieser Straßen zahlen müssen. Dafür wolle der Bundesverkehrsminister „eine gemeinsame Lösung mit den Ländern“ finden. Auf der Verkehrsministerkonferenz will er sich auch für mehr Lkw-Überholverbote auf Autobahnen stark machen, um Staus zu vermeiden. Die Entscheidung, ein Lkw-Überholverbot mit einem Verkehrszeichen anzuordnen, liege aber bei den Ländern, betonte Ramsauer.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/100-millionen-euro-soforthilfe-fuer-schlagloecher-auf-bundesstrassen-9701.html

Weitere Nachrichten

Kind

Symbolfoto © Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Bericht Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach ...

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Fall Amri Grüne skeptisch gegenüber Untersuchungsausschuss

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Konstantin von Notz, hat skeptisch auf die mögliche Einsetzung eines ...

Wolfgang Bosbach CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 4.0

CDU Bosbach „überrascht“ von Steinbachs Partei-Austritt

Der CDU-Abgeordnete Wolfgang Bosbach hat sich "überrascht" vom Austritt der langjährigen CDU-Abgeordneten Erika Steinbach aus der Partei gezeigt. "Ich habe ...

Weitere Schlagzeilen