Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Polizeiwagen

© dts Nachrichtenagentur

16.11.2012

Wetzlar 100-Jähriger überfährt 88-Jährige

Blutentnahme angeordnet und Führerschein sichergestellt.

Wetzlar – Ein 100 Jahre alter Autofahrer hat im hessischen Wetzlar eine 88 Jahre alte Fußgängerin überfahren. Das teilte die örtliche Polizei mit. Die Rentnerin starb wenig später in der Uni-Klinik Gießen. Die Frau war aus einem Bus ausgestiegen und hinter dem Fahrzeug auf die Straße gelaufen. Auf der Gegenfahrbahn fuhr der 100-Jährige mit seinem Wagen und erfasste die Frau.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Wetzlar wurde bei dem Pkw-Fahrer eine Blutentnahme angeordnet, der Führerschein sichergestellt und zur Ermittlung der Unfallursache ein Sachverständiger eingeschaltet.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/100-jaehriger-ueberfaehrt-88-jaehrige-57197.html

Weitere Nachrichten

Parkende Autos in einer Straße

© über dts Nachrichtenagentur

Deutsches Kinderhilfswerk Mehr Spielstraßen wagen

Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert zum heutigen Weltspieltag, deutschlandweit die Einrichtung von verkehrsberuhigten Bereichen, sogenannten ...

Helene Fischer 2013 Schleyerhalle

© Fred Kuhles / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Helene Fischer während Konzert ausgepfiffen

Während eines Kurzkonzerts in der Halbzeitpause des DFB-Pokal-Finales zwischen Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt ist am Samstag die ...

Kinder spielen auf einem Schulhof

© über dts Nachrichtenagentur

OECD-Generalsekretär Finanzbildung deutscher Schüler testen

José Ángel Gurría, der Generalsekretär der OECD, sieht Verbesserungsbedarf beim Aufbau der deutschen PISA-Tests: Insbesondere die Frage, wie es um die ...

Weitere Schlagzeilen