Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

12.03.2011

1. Bundesliga: SV Werder Bremen kassiert spätes 1:1

Bremen – Der SV Werder Bremen hat im Kellerduell gegen Borussia Mönchengladbach ein spätes Gegentor zum 1:1 kassiert und so den sicher geglaubten Sieg verspielt. Das 1:0 für Bremen erzielte Wagner in der 39. Spielminute per Kopf, nach schöner Flanke von Claudio Pizarro. Den Ausgleich für die Gladbacher erzielte Dante in der zweiten Minute der Nachspielzeit.

Die weiteren Ergebnisse: 1. FC Köln – Hannover 96 4:0, Bayern München – Hamburger SV 6:0, FC Schalke 04 – Eintracht Frankfurt 2:1, VfL Wolfsburg – 1. FC Nürnberg 1:2, 1899 Hoffenheim – Borussia Dortmund 1:0, 1. FC Kaiserslautern – SC Freiburg 2:1. Am Sonntag komplettieren die Partien FSV Mainz gegen Bayer Leverkusen und der FC St. Pauli gegen den VfB Stuttgart den 26. Spieltag der Fußball-Bundesliga.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/1-bundesliga-sv-werder-bremen-kassiert-spaetes-11-20460.html

Weitere Nachrichten

Sebastian Vettel Ferrari 2015

© Alberto-g-rovi / CC BY-SA 4.0

Formel 1 Räikkönen holt sich Pole in Monaco

Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen hat sich im Qualifying zum Großen Preis von Monaco für das Rennen am Sonntag die Pole-Position gesichert. Zweiter wurde sein ...

Mario Gómez VfL Wolfsburg

© über dts Nachrichtenagentur

Bundesliga-Relegation Wolfsburg gewinnt Hinspiel gegen Braunschweig

Der VfL Wolfsburg hat das Relegations-Hinspiel am Donnerstagabend gegen Eintracht Braunschweig mit 1:0 gewonnen. Die Partie begann umkämpft, beide Teams ...

Fußball liegt vor Freistoßspray

© über dts Nachrichtenagentur

Europa-League Manchester United gewinnt Finale

Manchester United hat das Finale der Europa League am Mittwochabend mit 2:0 gegen Ajax Amsterdam gewonnen. Paul Pogba brachte Manchester in der 18. Minute ...

Weitere Schlagzeilen